Zum Inhalt

MQ Sommerbühne

MQ Sommerbühne

Die begehbare und begrünte Bühne im Haupthof des MuseumsQuartier, entworfen vom Architekt:innenteam „OpenFields“, bietet von Ende Mai bis Anfang Oktober fast täglich Veranstaltungen bei freiem Eintritt.

Juni

Di 25.06., 20h
DenorecorDS
Musik

Bekannt für seine Rhythmen und coole Balkan Vibes präsentieren wir gemeinsam mit DSCHUNGEL WIEN DenorecorDS auf der MQ Sommerbühne.

“Proud to be Roma” – das ist das Motto von DenorecorDS. Sein Name steht für heiße Rhythmen, gemischt mit coolen Balkan Vibes und ist in der Roma Community bereits ein Vorbild – vor allem für die junge Generation. 

Mi 26.06., 19h
MQ Hofmusik: Karolina Cicha & Patrycja Betley
Musik

Karolina Cicha ist Komponistin, Sängerin und Multiinstrumentalistin. Sie spielt Klavier, Akkordeon und Cembalo, singt auf Polnisch, Jiddisch, Belarussisch, Esperanto und verbindet wirkungsvoll Bühnengesang mit rauem Rock, Jazz und traditionellen Klängen. Zusammen mit der Multipercussionistin Patrycja Betley gestaltet sie ein Duo-Projekt, in dem ihre Leidenschaft für die Harmonie verschiedener Schattierungen der menschlichen Stimme und des Schlagwerks zum Ausdruck kommt. Das zweite von drei Konzerten, die vom MQ in Kooperation mit dem Polnischen Institut Wien und dem Adam Mickiewicz Institut organisiert werden.

Do 27.06., 19h
Freie Kunst aus Belarus im MQ Artist-in-Residence-Programm – 3 Jahre Schwerpunktsetzung
Talk

Seit über drei Jahren lädt das MuseumsQuartier gemeinsam mit dem österreichischen Außenministerium unabhängige Künstler:innen aus Belarus ein. In keinem anderen europäischen Land sehen sich kritische Künstler:innen so gefährdet wie in Belarus. Mit einem prominenten Panel analysieren wir den aktuellen Stand der Kunstszene in Belarus und im Exil und gehen der Frage nach was man über freies Kunstschaffen in und aus Belarus wissen sollte.
Das Gespräch wird in englischer Sprache geführt.

SEPIA#704214 © Andrej Beštak and Anja Leko

Do 27.06., 20.30h
Marketa Slana, Andrej Beštak und Anja Leko – SEPIA#704214
Performance

Anja Leko und Andrej Beštak präsentieren im Rahmen ihrer derzeitgen Artist-in-Residency im MQ eine Performance in Zusammenarbeit mit Marketa Slana. Sepia #704214 ist ein performatives Stück, ein sanfter poetischer Raum, in dem sich Klanglandschaft, bewegte Bilder und performative Handlungen von chaotisch und dissonant zu harmonisch und beruhigend entwickeln und die emotionale Reise des Loslassens widerspiegeln.

Fr 28.06., 10 – 15h
School's Out Gaming
Spiel

Lust auf neue Spiele?
Spielt bei uns die neuesten Highlights der Wiener Spieleagent:innen von White Castle Games und ultrageheime Prototypen lokaler und internationaler Spieleautor:innen.

Fr 28.06., 19h
MQ Hofmusik: Salamirecorder & The Hi-Fi Phonos
Musik

Unter dem Namen Salamirecorder veröffentlicht der 20-jährige Felix Schnabl, unterstützt von seiner Backing Band The Hi-Fi Phonos, ehrlichen Garage-Punk mit Psych- und Surf-Rock-Einflüssen. Am 28. Juni präsentieren sie ihren DIY-Sound auf der MQ Sommerbühne.

Sa 29.06. und So 30.06., 16 – 22h
MQ Weekend Sounds
Musik

Jeden Samstag und Sonntag von 16 – 22h erklingen wieder coole Weekend Sounds im Hof und in den Gastgärten der MQ Gastros bis Ende September. Dieses Jahr werden die MQ Weekend Sounds von Patrick Rampelotto zusammengestellt.

Juli

Sweet Susie © Manfred Schmeczka

Mo 01.07., 18h
Monday Listening Club hosted by Martin Markeli
Special Guest: Sweet Susie
Musik

In der zweiten Ausgabe des Monday Listening Club läd Martin Markeli Susi Rogenhofer aka Sweet Susie auf die MQ Sommerbühne.

Der Monday Listening Club findet von 24.06. bis einschließlich 26.08. immer montags von 18 – 22h auf der MQ Sommerbühne statt und bietet Besucher:innen eine einzigartige Kombination aus Vinyl Listening Experience, Vintage Flohmarkt und Live DJ-Sets. Er lädt dazu ein, die Schönheit und Faszination der Schallplatte in einer entspannten und inspirierenden Umgebung zu genießen. Musikliebhaber:innen können zusammenkommen, um Erinnerungen zu teilen, Schätze zu entdecken und die zeitlose Magie der Musik zu feiern.

Mi 03.07., 19h
MQ Hofmusik: Martyna Basta
Musik

Der tagebuchartige Sound der in Krakau lebenden Künstlerin Martyna Basta schafft eine zarte Atmosphäre, die gleichzeitig üppig und eindringlich ist. Ihre Musik prägen Feldaufnahmen, modulierte Stimme und Elektronik. Das letzte einer Reihe von Konzerten, die vom MQ in Kooperation mit dem Polnischen Institut Wien und dem Adam Mickiewicz Institut organisiert wurden.

Do 04.07., 19h
Land in Sicht – wie viel Boden (ver-)brauchen wir?
Talk

Ein Live-Podcast zum Thema Bodenverbrauch mit anschließender Podiumsdiskussion, um die Bedeutung der regionalen Lebensmittelherstellung in den Fokus zu rücken. Präsentiert wird der Talk in gemeinsamer Kooperation von Soletti, Finis Feinstes und Land schafft Leben.

Martyna Basta © Majka Zawrzykraj

Fr 05.07., 19h
Verena Tscherner feat. Maria Salamon
TONSPUR_live_open_air_2024

Performance & Talk

Den Artist Talk rahmt die Sound-Performance »PASSAGE2 LIVE« von Verena Tscherner feat. Maria Salamon. Verena Tscherner wird sich mit Sound-Samples aus dem industriellen Bereich beschäftigen, während Maria Salamon mit ihren Effekten Naturklänge imitiert und so einen Gegenpol zu den Industrialsounds von Verena Tscherner etabliert.

Sa 06.07. und So 07.07., 16-22h
MQ Weekend Sounds
Musik

Jeden Samstag und Sonntag von 16 – 22h erklingen wieder coole Weekend Sounds im Hof und in den Gastgärten der MQ Gastros. Dieses Jahr werden die MQ Weekend Sounds von Patrick Rampelotto zusammengestellt.

DJ Veloziped © Franziska Unzerholzner

Mo 08.07., 18h
Monday Listening Club hosted by Martin Markeli
Special Guest: DJ Veloziped
Musik

Für die dritte Ausgabe des Monday Listening Club läd sich Martin Markeli Walter Garber aka DJ Veloziped auf die MQ Sommerbühne.

Der Monday Listening Club findet von 24.06. bis einschließlich 26.08. immer montags von 18 – 22h auf der MQ Sommerbühne statt und bietet Besucher:innen eine einzigartige Kombination aus Vinyl Listening Experience, Vintage Flohmarkt und Live DJ-Sets. Er lädt dazu ein, die Schönheit und Faszination der Schallplatte in einer entspannten und inspirierenden Umgebung zu genießen. Musikliebhaber:innen können zusammenkommen, um Erinnerungen zu teilen, Schätze zu entdecken und die zeitlose Magie der Musik zu feiern.

Mi 10.07., 19h
MQ Hofmusik: Autoquartett mit Peter Hein und Michael Klaar
Musik

Wien trifft Düsseldorf, gelernt trifft gemacht, gekonnt ist gewollt, und was nicht klappt soll auch so sein. Peter Hein steuert die Stimme bei, als im fernen Deutschland nicht ganz unbekannter Frontmann einer aus dem Punk entflohenen Rockband namens Fehlfarben, Michael Klaar vertritt das Klavier, ganz klassisch kann er auch dirigieren, wenn es sein muss. Ersterer aus Derendorf, letzterer aus Mauer, landeten beide in Wien und wurden von Höheren Wesen dazu gebracht gemeinsam zu proben und zu konzertieren, gerne auch beim Wein. Klavier und Stimme, ein Repertoire ohne Grenzen und Hemmungen, von Chanson in deutscher Originalaufnahme über sogenannte Katalogverwertung eigenen Schaffens bis hin zum Rock mit großem R. Nur keine Hits. Und kein Dialekt!

Do 11.07., 20h
Eröffnung O-Töne
Literatur

Das beliebte Literatur-Open-Air-Festival mit Lesungen von jungen, etablierten und prominenten Autor:innen findet heuer bereits zum 21. Mal im MuseumsQuartier statt. Quer durch aktuelle Neuerscheinungen der österreichischen Literatur, wartet das Festival mit einem hochkarätigen literarischen Programm auf. Vom 11. Juli bis zum 29. August, jeden Donnerstag um 20 Uhr.

Bei der diesjährigen O-Töne Eröffnung liest zuerst Julia Jost aus ihrem gefeierten Romandebüt „Wo der spitzeste Zahn der Karawanken in den Himmel hinauf fletscht“ (Suhrkamp), im Anschluss daran liest Elias Hirschl aus seinem aktuellen Buch „Content“ (Zsolnay, 2024). Abgerundet wird die Eröffnung mit einem Konzert von Edna Million.
Moderation: Klaus Kastberger

Sa 13.07. und So 14.07., 16-22h
MQ Weekend Sounds
Musik

Jeden Samstag und Sonntag von 16 – 22h erklingen wieder coole Weekend Sounds im Hof und in den Gastgärten der MQ Gastros. Dieses Jahr werden die MQ Weekend Sounds von Patrick Rampelotto zusammengestellt.

Mo 15.07., 18h
Monday Listening Club hosted by Martin Markeli
Special Guest: LENS J

Musik

Dieses Mal läd sich Martin Markeli LENS J aka Markus Oberndorfer auf die MQ Sommerbühne für eine weitere Ausgabe des Monday Listening Club.

Der Monday Listening Club findet von 24.06. bis einschließlich 26.08. immer montags von 18 – 22h auf der MQ Sommerbühne statt und bietet Besucher:innen eine einzigartige Kombination aus Vinyl Listening Experience, Vintage Flohmarkt und Live DJ-Sets. Er lädt dazu ein, die Schönheit und Faszination der Schallplatte in einer entspannten und inspirierenden Umgebung zu genießen. Musikliebhaber:innen können zusammenkommen, um Erinnerungen zu teilen, Schätze zu entdecken und die zeitlose Magie der Musik zu feiern.

Foto: © Obernschmid, Bildrecht 2024

Mi 17.07., 19h
MQ Hofmusik: Ava Malou + Band
Musik

Ava Malou öffnet mit ihrer ersten EP „Hawara und Habibi“ die Tür zu einer unverwechselbaren Klangwelt, die von Elektropop, Arab Pop und Klassischer Arabischer Musik beeinflusst ist. Auf direkte, berührende und humorvolle Art verpackt sie individuelle Sichtweisen und Erfahrungen von Menschen, sowie stereotypische Bilder rund um die Themen Rassismus, Identität, Heimat, Feminismus und Liebe.

Ava Malou © Sophie Salfinger

Do 18.07., 20h
O-Töne
Literatur

Den Beginn an diesem Abend macht Felicitas Prokopetz, die aus ihrem Debüt „Wir sitzen im Dickicht und weinen“ (Eichborn) lesen wird. Danach liest Barbara Rieger ab 20.30 Uhr aus „Eskalationsstufen“, ihrem aktuellen Buch über Gewalt in der Partnerschaft (2024, Kremayr & Scheriau).

Moderation: Katja Gasser

Mo 22.07., 18h
Monday Listening Club hosted by Martin Markeli
Special Guest: Alaska Al Tropical (Boom Boom Vienna)

Musik

Für die fünfte Ausgabe des Monday Listening Club läd sich Martin Markeli Alaska Al Tropical (Boom Boom Vienna) auf die MQ Sommerbühne. Alaska Al Tropical reist um die Welt, um seltene Musik aus vergangenen Zeiten zu entdecken und zu sammeln. Sein Fokus liegt auf Südamerika, Westafrika und dem Nahen Osten, wo lokale Einflüsse und internationale Trends neue Subgenres wie Cumbia und Chicha, Funana, Juju oder Anadolu Rock kreierten. In Schallplattenform einmal rund um den Planeten, quer durch den obskuren Klang-Gemüsegarten der Vergangenheit – it’s gonna be a wild ride! 

Der Monday Listening Club findet von 24.06. bis einschließlich 26.08. immer montags von 18 – 22h auf der MQ Sommerbühne statt und bietet Besucher:innen eine einzigartige Kombination aus Vinyl Listening Experience, Vintage Flohmarkt und Live DJ-Sets. Er lädt dazu ein, die Schönheit und Faszination der Schallplatte in einer entspannten und inspirierenden Umgebung zu genießen. Musikliebhaber:innen können zusammenkommen, um Erinnerungen zu teilen, Schätze zu entdecken und die zeitlose Magie der Musik zu feiern.

© Alaska Al Tropical

Soundhotel © Esther Balfe

Mi 24.07., 19h
MQ Hofmusik: Soundhotel
Musik

Mani Obeya und Andreas Bitesnich veröffentlichen unter dem Namen Soundhotel seit über 20 Jahren Pop- und Soul-Songs. Im MQ spielen sie Lieder aus ihrem neuesten Album „And then the World Rushed in“ und alte Hits.

Do 25.07., 20h
O-Töne
Literatur

Den Beginn an diesem Abend macht Christine Vescoli, die aus ihrem im Otto Müller Verlag erschienenen Debütroman „Mutternichts“ lesen wird. Danach liest Stephan Roiss ab 20.30 Uhr aus seinem neuen Roman „Lauter“ (2024, Jung und Jung).
Moderation: Klaus Kastberger

Sa 27.07. und So 28.07., 16-22h
MQ Weekend Sounds
Musik

Jeden Samstag und Sonntag von 16 – 22h erklingen wieder coole Weekend Sounds im Hof und in den Gastgärten der MQ Gastros. Dieses Jahr werden die MQ Weekend Sounds von Patrick Rampelotto zusammengestellt.

 

© MuseumsQuartier, Video: Niki Lappas

Zur Hauptnavigation

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Technisch notwendig

Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen.

Statistik

Funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen.

Marketing

Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.