Zum Inhalt

MuseumsQuartier Wien

Heute

MQ Journal

monochrom: KünstlerInnen-, Bastel- und Theorieneigungsgruppe

Q21 Backstage: monochrom ist eine KünstlerInnen-, Bastel- und Theorieneigungsgruppe mit Hang zur Exzentrik. monochrom ist eine uneigenartige Mischung aus proto-ästhetischer Randarbeit, Popattitüde, Subcultural Science und politischem Aktivismus. monochrom ist Herausgeberin der gleichnamigen Fachzeitschrift, nebst Tätigkeit in anderen Bereichen. monochrom ist ein offenes Experimentierfeld mit Büro im Q21.

Alma Lily Rayner: It feels like I have to do art in order to breathe

Alma Lily Rayner is a multidisciplinary artist, who grew up in Israel and lives in Prague in the Czech Republic nowadays. Her works are highly autobiographical and cover socio-political issues linked to gender and trauma. She is a finalist inthe “Jindrich Chalupecky Award 2019”, which will be awarded 2020.

About Us

Kunstgenuss und Lebenslust - das MuseumsQuartier Wien ist mit rund 60 kulturellen Einrichtungen nicht nur eines der weltweit größten Kunst- und Kulturareale sondern mit seinen Innen­höfen, Cafés und Shops auch eine Oase der Ruhe und Erholung inmitten der Stadt. Die Kombination aus Kunst- und Lebensraum und der Mix aus historischen Gebäuden aus dem 18. und 19. Jahrhundert gemeinsam mit zeitgenössischer Museumsarchitektur sorgen für eine einmalige Atmosphäre und machen das MQ sowohl für WienerInnen als auch TouristInnen aus aller Welt zu einem beliebten Ort.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.