Skip to content

new space company: WIEDERAUFNAHME: Stormy love inna beatbox

09.10.2006 to 09.10.2006

new space company: WIEDERAUFNAHME: Stormy love inna beatbox

DANCE/PERFORMANCE/MUSIC, CHILDREN & FAMILY


new space company: WIEDERAUFNAHME: Stormy love inna beatbox

Date

mo, 09.10.2006
19.30 h - 20.00 h

All dates

Days with event

October 2006
01 sun
02 mo
03 tue
04 wed
05 thu

06 fri
07 sat
08 sun
09 mo

10 tue

11 wed
12 thu
13 fri
14 sat
15 sun

16 mo
17 tue
18 wed

19 thu
20 fri

21 sat
22 sun
23 mo
24 tue
25 wed

26 thu
27 fri

28 sat
29 sun
30 mo

31 tue

Kaliban und Miranda – The Beauty and the Best – oder was Shakespeare uns im „Sturm“ verheimlicht hat. "Stormy love inna beatbox" erzählt von der ungewöhnlichen Liebe zwischen dem Ungeheuer Kaliban und der schönen Miranda. Diese lebt mit ihrem Vater zurückgezogen auf einer Insel irgendwo in den Weltmeeren zwischen Tunesien und den Bahamas.

Was zunächst unter widrigsten Umständen beginnt, setzt sich mit allerlei Ver(w)irrungen fort. Wie viel Platz hat die Liebe unter all dieser Einsamkeit? Ziehen Gegensätze wirklich einander an? Wie weit sind Liebe und Hass von einander entfernt? Diese Frage stellen sich Kaliban und Miranda, sie rappen, sie philosophieren, begehren einander, bekämpfen einander mit Worten, sind plötzlich sprachlos, entdecken die Sprache neu als Freund und als Feind… .

Ein intensiver Theaterabend, der neue Formen im Umgang mit Sprache und Rhythmus sucht und findet!

Nach Shakespeare von Volker Schmidt I Autor, Regie: Volker Schmidt I Musik: Josch Russo, Volker Schmidt I Ausstattung: Anna Katharina Strobl I Foto: N. Mangafas / Schauspielhaus | Sounddesign: Josch Russo I Regieassistenz: Iris Harter I DarstellerInnen: Suse Lichtenberger, Daniel Wagner, Josch Russo

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.