Skip to content

The Exact Position of Things

17.05.2006 to 18.05.2006

The Exact Position of Things

DANCE/PERFORMANCE/MUSIC


The Exact Position of Things

Previous dates

thu, 18.05.2006
- 20.00 h
wed, 17.05.2006
20.30 h - 23.59 h

All dates

Days with event

May 2006
01 mo
02 tue
03 wed
04 thu
05 fri

06 sat
07 sun
08 mo
09 tue

10 wed

11 thu
12 fri
13 sat
14 sun
15 mo

16 tue
17 wed
18 thu

19 fri
20 sat

21 sun
22 mo
23 tue
24 wed
25 thu

26 fri
27 sat

28 sun
29 mo
30 tue

31 wed

NICOLE BEUTLER (NL/D)



Mi 17. Mai / Do 18. Mai, 20.30 h
Tanzquartier Wien / Studios


ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG

Die deutsch-niederländische Choreografin und bildende Künstlerin Nicole Beutler, die u.a. mit Jérôme Bel, Hooman Sharifi und Paz Rojo zusammengearbeitet hat, untersucht in ihrer Performance The Exact Position of Things den Zustand einer zunehmenden Desorientierung: Anwesend sein, hier und jetzt sein, aber jede Logik der Dinge entgleitet. Jede Geste, jedes Wort erhält eine eigene „Existenz“. Der beständige Realitätsverlust und der Versuch, darum an vertrauten Strukturen festzuhalten, prägen diese interdisziplinäre Performance. Das Projekt entstand in Auseinandersetzung mit dem Dokumentarfilm: „Der Tag, der in der Handtasche verschwand“ von Marion Kainz, ein Porträt einer an Alzheimer erkrankten älteren Dame, und wurde in enger Zusammenarbeit mit den PerformerInnen Hester van Hasselt und Esther Snelder entwickelt. Die beiden Frauen bewegen ihren Körper als wäre er ein Ort ohne Zentrum. Prozesse der Alterung und der Verlust der Erinnerung werden so unmittelbar spürbar.

Konzept, Regie, Choreografie: Nicole Beutler
Performance: Hester van Hasselt, Esther Snelder
Ton: Gary Shepherd, Wouter Snoei
Licht: Minna Tiikkainen
Dramaturgie: Robert Steijn, Igor Dobricic 
Buchgestaltung: Connie Nijman
Fotografie: Nicole Beutler
Zeichnung: Nicola Unger
Koproduktion: LISA, Nanette Danckaarts, Springdance Festival. Mit Unterstützung von: Fonds voor Amateurkunst en Podiumkunsten, VSB-Fonds.


17.05.2006 20.30 h Studios
18.05.2006 20.30 h Studios

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.