Skip to content

Baustelle Schule - oder - Wie lernen wir morgen?

19.10.2005 to 19.10.2005

Baustelle Schule - oder - Wie lernen wir morgen?

ARCHITEKTUR


Date

wed, 19.10.2005
14.00 h - 21.30 h

All dates

Days with event

October 2005
01 sat
02 sun
03 mo
04 tue
05 wed

06 thu
07 fri
08 sat
09 sun

10 mo

11 tue
12 wed
13 thu
14 fri
15 sat

16 sun
17 mo
18 tue

19 wed
20 thu

21 fri
22 sat
23 sun
24 mo
25 tue

26 wed
27 thu

28 fri
29 sat
30 sun

31 mo

Veranstaltungsort:
Architekturzentrum Wien - Podium
Symposium:
Mittwoch, 19. Okt. 2005, 14:00 - 21:30 Uhr
Tickets: Eintritt frei!

Die gebaute Umwelt wirkt sich, wie LehrerInnen und SchülerInnen selbst immer wieder berichten, direkt auf Wohlbefinden und damit auch Lernverhalten kleinerer und größerer Kinder aus. Nicht zuletzt im Lichte der derzeitigen europaweiten Bildungsdebatte will das BIG Az W-Symposium “Baustelle Schule – oder – Wie lernen wir morgen?” heimische und internationale ExpertInnen aus den verschiedensten Disziplinen zu Themen der Pädagogik, der Architektur, der Kinderpsychologie und der Schulbau-Politik zu Wort kommen lassen.

In Diskussionen soll ein rundes, ganzheitliches Bild moderner, wegweisender Schulbauten gezeichnet werden, die mit den herkömmlichen, dem mittlerweile antiquierten Frontalunterricht verpflichtete Schulen letztlich nichts mehr zu tun haben.

Information:
Alexandra Viehhauser
Telefon: +43 (1) 522 31 15 - 27
Fax: +43 (1) 522 31 15 - 17
E-Mail: viehhauser@azw.at

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.