Skip to content

Gauß: Astronom, Physiker, Geodät, Mathematiker und Genie

15.06.2005 to 29.06.2005

Gauß: Astronom, Physiker, Geodät, Mathematiker und Genie


Previous dates

wed, 29.06.2005
- 20.00 h
tue, 28.06.2005
mo, 27.06.2005
sun, 26.06.2005

All dates

Days with event

June 2005
01 wed
02 thu
03 fri
04 sat
05 sun

06 mo
07 tue
08 wed
09 thu

10 fri

11 sat
12 sun
13 mo
14 tue
15 wed

16 thu
17 fri
18 sat

19 sun
20 mo

21 tue
22 wed
23 thu
24 fri
25 sat

26 sun
27 mo

28 tue
29 wed
30 thu

1855, vor genau 150 Jahren, starb Carl Friedrich Gauß, der neben Archimedes bedeutendste Mathematiker aller Zeiten. Die Breite seiner enormen wissenschaftlichen Leistungen andeutungsweise zu ermessen, ist das Ziel dieser math.space-Veranstaltungsreihe, die, beginnend mit Juni und endend mit Dezember 2005, aus fünf Vorträgen mit zugehörigen Workshops besteht.

 

Organisatorische Details: Der Eintritt ist kostenlos. Der "Workshop" im Anschluß an einen Vortrag aus dieser Reihe ist hauptsächlich für Besucher des Vortrags gedacht, kann aber selbstverständlich auch unabhängig davon besucht werden.

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.