Skip to content

female identities

02.04.2005 to 02.04.2005

female identities

ART


female identities

Date

sat, 02.04.2005
18.00 h - 23.00 h

All dates

Days with event

april 2005
01 fri
02 sat
03 sun
04 mo
05 tue

06 wed
07 thu
08 fri
09 sat

10 sun

11 mo
12 tue
13 wed
14 thu
15 fri

16 sat
17 sun
18 mo

19 tue
20 wed

21 thu
22 fri
23 sat
24 sun
25 mo

26 tue
27 wed

28 thu
29 fri
30 sat

Ein Multimediaprojekt dreier Künstlerinnen im Museumsquartier.

Alles begann mit der Bilderserie "female identities" der Malerin Monika Kribusz. Die grossformatigen Frauenportraits
beschäftigen sich mit einengenden weiblichen Verhaltensweisen
und Strategien die einer langen Tradition in der Gesellschaft
folgen.

Es kam bald die Idee die Zusammenhänge zwischen den
einzelnen Gemälden mittels Kultgewändern, Masken und einer Performance zu verdeutlichen. So gesellte sich zum Projekt die Choreografin Fabiana Pastorini, die auch für die ironische Note der Aufführung verantwortlich ist.

Um den rituellen Charakter der Performance zu verdeutlichen
schuf die Percussionistin Ingrid Oberkanins für die Performance eine eigene Klangwelt.

Die Einnahmen aus den Eintrittsgeldern werden dem Wiener
Integrationshaus gespendet.

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.