Skip to content

Bétonsalon

01.03.2005 to 29.03.2005

Bétonsalon

ART


Bétonsalon

Previous dates

tue, 29.03.2005
- 20.00 h
mo, 28.03.2005
sun, 27.03.2005
sat, 26.03.2005

All dates

Days with event

March 2005
01 tue
02 wed
03 thu
04 fri
05 sat

06 sun
07 mo
08 tue
09 wed

10 thu

11 fri
12 sat
13 sun
14 mo
15 tue

16 wed
17 thu
18 fri

19 sat
20 sun

21 mo
22 tue
23 wed
24 thu
25 fri

26 sat
27 sun

28 mo
29 tue
30 wed

31 thu

Bétonsalon ist auf Initiative von Georg Leutner in Zusammenarbeit mit den österreichischen Kunstuniversitäten entstanden und bildet eine autonome Ausstellungseinrichtung für StudentInnen und AbsolventInnen. Bereits seit 2003 bietet Bétonsalon in Paris AbsolventInnen die Gelegenheit, ihre Arbeiten einem größeren Publikum bekannt zu machen. Nun eröffnet das Wiener Pendant dazu im quartier21 des MuseumsQuartier. Auf 120m2 konzentrierter Fläche wird ab 04. März der Raum geteilt, in Galerie und Salon, mit wechselnden Ausstellungen bespielt. Beim wöchentlichen "Salon" jeden Freitag wird jeweils eine neue Ausstellung vorgestellt und anschließend eine Woche zu sehen sein.


März: Ephemer und Emergenz:
In der Galerie: 04.03 bis 29.03
Pirmin Blum, Most Wanted Stolen Art

Im Salon: 04.03. bis 10.03
Maximilian Frey, Michael Niemetz Martin Rille, Benedikt Rubey, Hélène van Duijne

Im Salon: 11.03 bis 17.03
Milos Paripovic, Julia Hohenwarter, Adrien Tirtiaux

Im Salon: 18.03 bis 29.03
Lia Gulua, Nicola Brunnhuber, Christoph Meier

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.