Skip to content

Station Rose: A/V Living Room Session #1 (Première)

16.12.2012 to 16.12.2012

Station Rose: A/V Living Room Session #1 (Première)

FILM & DIGITAL CULTURE


Station Rose: A/V Living Room Session #1 (Première) Station Rose: A/V Living Room Session #1 (Première)

Date

sun, 16.12.2012
16.00 h - 20.00 h

All dates

Days with event

December 2012
01 sat
02 sun
03 mo
04 tue
05 wed

06 thu
07 fri
08 sat
09 sun

10 mo

11 tue
12 wed
13 thu
14 fri
15 sat

16 sun
17 mo
18 tue

19 wed
20 thu

21 fri
22 sat
23 sun
24 mo
25 tue

26 wed
27 thu

28 fri
29 sat
30 sun

31 mo

Station Rose: A/V Living Room Session #1 (Première)

Datum:
So 16.12., 16-20h
Ort: Raum D / quartier21
Eintritt frei

Das erste in einer Reihe audiovisueller Konzerte in Zimmerlautstärke, die Sonntag nachmittags nach Ankündigung stattfinden werden. Die digitalen A/V-Performances der Station Rose werden im MQ in einem neuen Setting fortgeführt: "Sound System meets Projektionen meets Verstofflichung". A/V Performances fanden in den letzten 20 Jahren in der Clubculture, in Museen, Galerien, auf Festivals statt, nun werden sie den Raum D des MQ transformieren. Digitale Bild- (Elisa Rose) und Soundloops (Gary Danner) dienen als Grundlage spontaner Improvisationen, analoge Zutaten wie Stimme, Theremin oder Gitarre fließen ein.

Elisa Rose & Gary Danner arbeiten an dieser live-AV-Kunstform intensiv seit 1991, und sehen nach wie vor ein großes Potential darin. Das Publikum kann über Projektionen & PA den Prozess mitverfolgen. Die Künstler werden eine Installation aus digitalen & analogen Elementen aufbauen, im Laufe der Session immer wieder , den Raum vorort als A/V Playground erweitern, den Gästen ein Social Gathering anbieten.


www.stationrose.com

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.