Skip to content

LUX FLUX (A)

15.05.2009 to 16.05.2009

LUX FLUX (A)

DANCE/PERFORMANCE/MUSIC


LUX FLUX (A) LUX FLUX (A)

Previous dates

sat, 16.05.2009
- 23.00 h
fri, 15.05.2009
20.30 h - 23.59 h

All dates

Days with event

May 2009
01 fri
02 sat
03 sun
04 mo
05 tue

06 wed
07 thu
08 fri
09 sat

10 sun

11 mo
12 tue
13 wed
14 thu
15 fri

16 sat
17 sun
18 mo

19 tue
20 wed

21 thu
22 fri
23 sat
24 sun
25 mo

26 tue
27 wed

28 thu
29 fri
30 sat

31 sun

Fr 15. Mai / Sa 16. Mai 20.30 h TQW / Studios
KOPRODUKTION (UA)

Konzept, Choreografie und Realisation: Lux Flux (Sabina Holzer, Inge Kaindlstorfer, David Ender, Jack Hauser)

Tanz ist, wenn sich der Papagei deines Lieblingspiraten mit dem Echo eines Liebesschwures trifft! In ihrem neuen Projekt Filzen führt die Formation Lux Flux den künstlerischen Ansatz ihrer letzten Arbeiten weiter: über das Samplen und Transformieren von fremdem Bewegungsmaterial werden neue ästhetische Möglichkeiten der Performance ausgelotet. Fünf künstlerische Statements (Siegfried Anzingers Werke auf Papier 2001-2004, die Alien-Tetralogie, der Song Satisfaction, Don Quixote von Kathy Acker und Délire Défait von Benoît Lachambre) dienen dabei als Ausgangsmaterial. Anstatt sie auf inhaltliche Aussagen abzuklopfen, betrachtet Lux Flux diese Werke als Grundstoffe, die - vergleichbar dem Herstellungsprozess von Filz - bearbeitet werden: Sie verlieren ihre Form, schwemmen auf, verzahnen und vermengen sich, bis eine völlig neue Struktur entsteht, deren einzelne Komponenten gleichsam nur noch als Echo erkennbar sind.

 

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.