Skip to content

Helmut Kaplan

30.04.2008 to 30.06.2008

Helmut Kaplan

ART


Helmut Kaplan Helmut Kaplan

Previous dates

mo, 30.06.2008
- 23.00 h
sun, 29.06.2008
sat, 28.06.2008
fri, 27.06.2008

All dates

Days with event

April 2008
01 tue
02 wed
03 thu
04 fri
05 sat

06 sun
07 mo
08 tue
09 wed

10 thu

11 fri
12 sat
13 sun
14 mo
15 tue

16 wed
17 thu
18 fri

19 sat
20 sun

21 mo
22 tue
23 wed
24 thu
25 fri

26 sat
27 sun

28 mo
29 tue
30 wed

May 2008
01 thu
02 fri
03 sat
04 sun
05 mo

06 tue
07 wed
08 thu
09 fri

10 sat

11 sun
12 mo
13 tue
14 wed
15 thu

16 fri
17 sat
18 sun

19 mo
20 tue

21 wed
22 thu
23 fri
24 sat
25 sun

26 mo
27 tue

28 wed
29 thu
30 fri

31 sat
June 2008
01 sun
02 mo
03 tue
04 wed
05 thu

06 fri
07 sat
08 sun
09 mo

10 tue

11 wed
12 thu
13 fri
14 sat
15 sun

16 mo
17 tue
18 wed

19 thu
20 fri

21 sat
22 sun
23 mo
24 tue
25 wed

26 thu
27 fri

28 sat
29 sun
30 mo

KABINETT passage
für Comic und Artverwandtes im MuseumsQuartier Wien
Durchgang Mariahilferstrasse/Fürstenhof

30. April 2008 -   30. Juni 2008
täglich 10 – 1 Uhr



Helmut Kaplan
PETIT BONK

"Petit Bonk" ist eine Montage aus einer Unzahl von Einzelzeichnungen auf diversen Zettelchen. Entstanden ist eine Erzählung, in der musikalische Strukturen eine
ebenso grosse Rolle spielen wie eine sehr eigenwillige Sicht auf "Welt".
Vielleicht spielt der Titel "Petit Bonk" - französisch ausgesprochen - auf den
Namen "Pettibon" an, möglicherweise aber heisst "Petit Bonk" im Kaplan'schen
Universum einfach nur "Sex"? (Edda Strobl)

„Petit Bonk“ ist als Heft Nr. 9 im Kabinett-Automat erhältlich.

Helmut Kaplan, Jahrgang 1967, betreibt zusammen mit Edda Strobl TONTO-COMICS, das 2000 innerhalb des Musiklabels TONTO entstanden ist (http://tonto.at).

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.