Skip to content

ASSOCIATION 16 RUE DE PLAISANCE (F): Der Garten des Möglichen

15.03.2008 to 16.03.2008

ASSOCIATION 16 RUE DE PLAISANCE (F): Der Garten des Möglichen

DANCE/PERFORMANCE/MUSIC


ASSOCIATION 16 RUE DE PLAISANCE (F): Der Garten des Möglichen

Previous dates

sun, 16.03.2008
- 23.00 h
sat, 15.03.2008
10.30 h - 23.59 h

All dates

Days with event

March 2008
01 sat
02 sun
03 mo
04 tue
05 wed

06 thu
07 fri
08 sat
09 sun

10 mo

11 tue
12 wed
13 thu
14 fri
15 sat

16 sun
17 mo
18 tue

19 wed
20 thu

21 fri
22 sat
23 sun
24 mo
25 tue

26 wed
27 thu

28 fri
29 sat
30 sun

31 mo

Diaprojektionen zeichnen Rechtecke aus Licht auf den Kiesteppich. Es sind die Ansichten eines Gartens im Lauf der Jahreszeiten. Rund herum liegt Rohmaterial – Steine und Pflanzen – verstreut oder arrangiert.
Das Publikum ist eingeladen, dem Gärtner zu folgen, auf seinen Bildern zu gehen, sich umher oder die Elemente zu bewegen, sie auszubreiten oder sich selbst auf ihnen auszubreiten, mit den eigenen bloßen Händen zu bauen und schließlich umzustoßen oder einfach zu berühren, um der Lust der Empfindung willen, die anderswo untersagt ist.

„Der Garten der Möglichkeiten wurde für Kleinkinder konzipiert; ungeachtet dessen eignet er sich für alle ZuschauerInnen, sogar für Erwachsene. Er kristallisiert meine Arbeit als bildender Künstler ebenso sehr wie meine Bühnenbildkreationen oder meine improvisierten Performances. Es geht um einen Bereich des gegenseitigen Zuhörens von Erwachsenen und Kindern, eine kollektive Impression.“ (Benoît Sicat)

Eine Produktion aus der Reihe THEATER FÜR DIE ALLERKLEINSTEN!

/ KONZEPT, REALISIERUNG: Benoît Sicat / BÜHNENBILD: Tanguy Nédélec / MUSIK: Jean François Vrod /

Termine
15. März 2008 10:30
15. März 2008 16:30
16. März 2008 10:30
16. März 2008 16:30

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.