Skip to content

Symposium: Modelling Space

30.11.2007 to 30.11.2007

Symposium: Modelling Space

ARCHITEKTUR


Symposium: Modelling Space Symposium: Modelling Space

Date

fri, 30.11.2007
15.00 h - 23.00 h

All dates

Days with event

November 2007
01 thu
02 fri
03 sat
04 sun
05 mo

06 tue
07 wed
08 thu
09 fri

10 sat

11 sun
12 mo
13 tue
14 wed
15 thu

16 fri
17 sat
18 sun

19 mo
20 tue

21 wed
22 thu
23 fri
24 sat
25 sun

26 mo
27 tue

28 wed
29 thu
30 fri

10 Jahre Kiesler Stiftung Wien

Veranstaltungsort: Architekturzentrum Wien - Podium
Symposium: Freitag, 30. Nov. 2007, 15:00 - 19:00 Uhr
Tickets: Eintritt frei!

Friedrich Kieslers Rauminterventionen können als modellhafte Entsprechungen universaler Vorstellungswelten gelesen werden, die der Architekt, Künstler und Theoretiker sowohl ins Plastische wie auch ins Architektonische überträgt. Seine Konzeptionen beruhen auf einem System der Grenzüberschreitungen und belegen eindrucksvoll die Forderung der Moderne, innovative und flexible Gestaltungsprinzipien für unsere Umwelt zu entwickeln. Internationale Experten der Kunst und Architektur werden im Rahmen des Symposiums „Modelling Space“ das komplexe Thema „Raummodellierung“ in der zeitgenössischen Produktion beleuchten.

Begrüßung
Dieter Bogner, Vorsitzender der Kiesler Privatstiftung Wien
Monika Pessler, Direktorin der Kiesler Privatstiftung Wien
Hannes Pflaum, Präsident Architekturzentrum Wien

Redner
Ben van Berkel, Architekt
Olafur Eliasson, Künstler und Kiesler-Preisträger 2006
Kurt W. Forster, Kunst- und Architekturtheoretiker
Antje von Graevenitz, Kunsttheoretikerin
Hani Rashid, Architekt und Kiesler-Preisträger 2004

Festredner
Claudia Schmied, Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur
Peter Kowalski, Sektionschef Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Moderation: Elke Krasny, Architektur- und Kunsttheoretikerin

Anlässlich des 10jährigen Bestehens der Kiesler Privatstiftung Wien findet im Anschluss eine Jubiläumsfeier statt.

Eintritt frei!

Information:
Ylva Haberlandt
Telefon: +43 (1) 522 31 15-28
Fax: +43 (1) 522 31 17
E-Mail: haberlandt@azw.at

© Österreichishce Friedrich und Lilian Kiesler-Privatstiftung

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.