Skip to content

The Global Soul – The Buddha Project

12.04.2006 to 14.04.2006

The Global Soul – The Buddha Project

DANCE/PERFORMANCE/MUSIC


The Global Soul – The Buddha Project

Previous dates

fri, 14.04.2006
- 22.00 h
thu, 13.04.2006
wed, 12.04.2006
20.30 h - 23.59 h

All dates

Days with event

April 2006
01 sat
02 sun
03 mo
04 tue
05 wed

06 thu
07 fri
08 sat
09 sun

10 mo

11 tue
12 wed
13 thu
14 fri
15 sat

16 sun
17 mo
18 tue

19 wed
20 thu

21 fri
22 sat
23 sun
24 mo
25 tue

26 wed
27 thu

28 fri
29 sat
30 sun

TheatreWorks / Ong Keng Sen (SGP)



Österreichische Erstaufführung

Mi 12. - Fr 14. April (20.30 h)
Tanzquartier Wien / Halle G

Kuratierung Ong Keng Sen (SGP)
Urban Fetishes 
06.–14. April


Ong Keng Sen, der „große Meister des interkulturellen Zen“ (NZZ), inszeniert eine grandiose Meditation über das imaginäre und reale Reisen in unserer kosmopolitischen Welt. Befinden wir uns in einem Transitraum am Flughafen oder einem Raum des Begehrens, der Erwartungen? Inspiriert von Buddhas Geschichte und Pico Lyers Schriften verbindet The Global Soul  traditionelle, klassische und zeitgenössische Kunst, mixt alte Techniken mit neuer Technologie. Das Publikum erlebt die pulsierende Kraft eines faszinierenden Zusammenspiels von u.a. einer Darstellerin der 1000-jährigen chinesischen Liyuan Oper, einem Thai-Maskentänzer und einem japanischen Komponisten ...
Konzept und Regie: Ong Keng Sen
künstlerische Mitarbeit und Performance: Toru Yamanaka, Sophiatou Kossoko, Charlotte Engelkes, Zeng Jing Ping, Kang Kwon Soon, Pichet Klunchun

Komposition: Toru Yamanaka
Dramaturgie: Robin Loon
Bühnenbild: Justin Hill
Original Lichtdesign: Scott Zielinski
neugestaltet von: Thomas Dunn
Videodesign: Heman Chong


12.04.2006 20.30 h Halle G
13.04.2006 20.30 h Halle G
14.04.2006 20.30 h Halle G

Back to main navigation

This website uses cookies to give you the best possible service. By using this website, you agree to the use of cookies. Detailed information can be found in our privacy policy.