Zum Inhalt

Archiv

Programmsuche

* Das notwendige Format für das Anfangsdatum und Enddatum ist tt.mm.jjjj

Ergebnisse

MQ HOFMUSIK: Titus Probst

MQ HOFMUSIK: Titus Probst

Im Rahmen der Hofmusik Live-Konzerte bei freiem Eintritt werden Zuckerl der heimischen Musikszene präsentiert, von Newcomern bis zu etablierten Acts und von Hip Hop bis Elektropop.

Datum: 30.09.2020

ANDY WARHOL EXHIBITS - a glittering alternative

ANDY WARHOL EXHIBITS - a glittering alternative

Ausstellungskünstler, Installationskünstler oder doch verkappter Kurator? ANDY WARHOL EXHIBITS a glittering alternative blickt mit bisher kaum gezeigten Arbeiten hinter die Fassade der weltberühmten Pop-Art-Ikone und entdeckt Warhols Fähigkeit als bahnbrechender Ausstellungs- und Installationskünstler neu. Erstmals wird ein exemplarischer Überblick über die Ausstellungspraxis des Künstlers geboten, ohne dabei dessen Früh- und Spätwerk außer Acht zu lassen.

Datum: 26.09.2020 bis 31.01.2021

DEFROSTING THE ICEBOX

DEFROSTING THE ICEBOX

Die verborgenen Sammlungen der Antikensammlung des Kunsthistorischen Museum Wien und des Weltmuseum Wien zu Gast im mumok

Datum: 26.09.2020 bis 31.01.2021

WAVID-20

WAVID-20

UraufführungPerformance im öffentlichen Raum mit Kopfhörernca. 80 Min.ab 10 JahrenEin intergalaktisches Abenteuer in einer vertrauten Stadt

Datum: 26.09.2020 bis 04.10.2020

Festwochen reframed: Susanne Kennedy, Markus Selg - ULTRAWORLD

Festwochen reframed: Susanne Kennedy, Markus Selg - ULTRAWORLD

Basierend auf dem Rhythmus der Genesis verfolgt Ultraworld die Frage: Wie wird etwas aus nichts? In die (virtuelle) Welt geworfene Figuren geraten in wiederkehrende Anordnungen und geloopte Gespräche. Im Science-Fiction-Setting des bildenden Künstlers Markus Selg provoziert Kennedy das Kollabieren der vorwärtsschreitenden Zeit.

Datum: 25.09.2020 bis 26.09.2020

Schreibwerkstatt-Treffen

Schreibwerkstatt-Treffen

Du bist zwischen 8 und 13 Jahre alt und schreibst gern Geschichten, Gedichte, Tagebuchnotizen? Die monatlichen Schreibwerkstatt-Treffen der Literaturwerkstatt Wien helfen dir, gute Ideen für neue Texte zu finden.

Datum: 25.09.2020

THE RETURN OF ISHTAR - Eine andere Welt ist möglich

THE RETURN OF ISHTAR - Eine andere Welt ist möglich

UraufführungPerformance, 60 Min; ab 13 JahrenJedes Herz ist eine Zeitbombe

Datum: 24.09.2020 bis 05.03.2021

tohuwabohu

tohuwabohu

Ein tönendes Tanzstück mit viel Drunter und Drüber; ab 6 Jahren

Datum: 24.09.2020 bis 28.01.2021

MQ HOFMUSIK: Good Wilson

MQ HOFMUSIK: Good Wilson

Im Rahmen der Hofmusik Live-Konzerte bei freiem Eintritt werden Zuckerl der heimischen Musikszene präsentiert, von Newcomern bis zu etablierten Acts und von Hip Hop bis Elektropop.

Datum: 23.09.2020

Ausstellungsführung: Europas beste Bauten. Mies van der Rohe Award 2019

Ausstellungsführung: Europas beste Bauten. Mies van der Rohe Award 2019

Alle zwei Jahre stellt die Ausstellung „Europas beste Bauten“ herausragende Architekturprojekte aus Europa in den Mittelpunkt und avancierte damit zum Publikumsmagnet. Es werden Projekte ausgezeichnet, deren visionärer Charakter als Orientierung, wenn nicht gar als Manifest für die Entwicklung zeitgenössischer Architektur dient.

Datum: 22.09.2020 bis 06.10.2020

Festwochen reframed: Éliane Radigue, ONCEIM / Éliane Radigue, François J. Bonnet - OCCAM OCEAN II / CHRY-PTUS

Festwochen reframed: Éliane Radigue, ONCEIM / Éliane Radigue, François J. Bonnet - OCCAM OCEAN II / CHRY-PTUS

Occam Ocean II, ihr neuestes Werk, ist in einer zweijährigen Zusammenarbeit mit dem Ensemble ONCEIM entstanden. Dieser umfassenden Komposition für 28 Musiker*innen stellen die Festwochen mit Chry-ptus (1971) eine der frühesten Arbeiten von Radigue gegenüber. Eine faszinierende Synthesizer-Komposition, vorgetragen vom französischen Musiker und Direktor des INA GRM Instituts François J. Bonnet.

Datum: 19.09.2020

Podiumsdiskussion: Wohin geht die Bau­kultur­politik in Wien?

Podiumsdiskussion: Wohin geht die Bau­kultur­politik in Wien?

Anlässlich der Wiener Gemeinderatswahl 2020 sprechen wir mit Vertreter*innen der wichtigsten wahlwerbenden Parteien über ihre Konzepte für die bauliche Entwicklung Wiens, von Wohnen, öffentlichen Infrastrukturen bis Mobilität, von Klimaschutz, Qualitätssicherung bis zum Verhältnis von Politik, Gemeinwohl und Markt.

Datum: 17.09.2020

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.