Zum Inhalt

Das wichtigste und größte Buch der wortgewandtesten Wörter

22.02.2020 bis 26.02.2020 - Dschungel Wien

Das wichtigste und größte Buch der wortgewandtesten Wörter

KINDER & FAMILIE, TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Nächste Termine

Sa, 22.02.2020
18.00 Uhr
So, 23.02.2020
16.00 Uhr
Mo, 24.02.2020
10.00 Uhr
Di, 25.02.2020
10.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

Februar 2020
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa

Wiederaufnahme
Schauspiel, 70 Min., ab 8 Jahren

Was tun, wenn die Sprache verloren geht?

In Loukas Dorf gehen die Wörter verloren. Darum macht sie sich auf den Weg, das Buch der Wörter zu finden. Auf ihrer Reise kommt Louka durch Länder, in denen die Menschen nur ein einziges Wort zur Verfügung haben, Wörter mehr durch ihren Klang als durch ihre Bedeutung definiert werden oder es nicht als schick gilt, dasselbe Wort zweimal zu verwenden. So entdeckt Louka, dass die Wörter, die wir sprechen, oft die Wirklichkeit erschaffen, in der wir leben. Und umso größer ist ihre Freude, als sie schließlich den größten aller Schätze findet: einen endlosen Vorrat an einzigartigen Wörtern!
Das Stück macht Lust darauf, Sprache und ihre kreativen Möglichkeiten zu erforschen, sie als ein lebendiges, wandelbares Medium zu erleben und aktiv zu gestalten.

Autorin: Alexandra Ava Koch
Regie: Stephan Witzlinger
Dramaturgie: Sandra Feiertag
Bühne: Caroline Wiltschek
Kostüm: Caroline Wiltschek, Ruth Erharter
Licht: Hannes Röbisch
Musik: Anita Gritsch
Darsteller*innen: Clara Diemling, Daniel Feik, Clara Montocchio, Richard Schmetterer

»Alexandra Ava Koch hat den klugen Text geschrieben, Caroline Wiltschek und Ruth Erharter haben die Bühne aufwändig und geschmackvoll ausgestattet. […] Die Premiere […] ist mit enthusiastischem Applaus bedankt worden.« (Tanzschrift)

»Wie Alice im Wunderland wandert die Wortgemeinschaft tief ins Surreale hinein. Sie treffen exzentrisch-sprachverliebte oder sinnlich-lautinteressierte Figuren. Am Ende sind die Wörter wieder da und Louka hat gelernt: ›Sprache schafft Wirklichkeit‹. Bis dahin ist viel Sprachwitz gesprudelt.« (Junge Kritik)

 

Dschungel Wien

Das Theaterhaus für junges Publikum.

Öffnungszeiten

Mo-Fr:16 - 18h
Sa-So:Geschlossen

Kontakt

Museumsplatz 1, 
Hof 2, 1070 Wien
Tel.: +43/1/522 07 20 -20
tickets@dschungelwien.at
www.dschungelwien.at

 

 

 

 

 


Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.