Zum Inhalt

The School of the Jaguar: The Jaguar Talks

27.04.2019 bis 27.04.2019 - Halle E+G
Veranstalter: Tanzquartier Wien

The School of the Jaguar: The Jaguar Talks

FREIER EINTRITT, TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Termin

Sa, 27.04.2019
15.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

April 2019
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

In dieser Lecture-Serie wird das Verständnis des Körpers und wie dieses sich innerhalb der indigenen Kulturen Amerikas unterscheidet thematisiert. Welche Auswirkungen haben diese Identitätskonzepte? Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Beziehung zwischen Menschen, Tieren und nichtmenschlichen Wesen. Ein Wixaritari-Schamane, eine Tänzerin, ein Anthropologe, eine Tanztheoretikerin, ein Dekolonialisierungsexperte und ein Philosoph: Sie alle teilen ihre Ideen zum Begriff „sacred land“, zur Dekolonialisierung der Sinne, zu indigener Zeitgenossenschaft und ritueller Kunst, zu Tieren, Menschen und was unter bzw. über diesen Kategorien liegt und ob Orte des Widerstands möglich sind.

Vortragende: Fahim Amir, Nicole Haitzinger, Johannes Neurath, Juan José Ramirez, Amanda Piña, Rolando Vázquez

Halle E+G

Kontakt

Halle E + G BetriebsgesmbH
Museumsplatz 1, A-1070 Wien
Tel.: +43 1 524 33 21-0
office@halleneg.at
www.halleneg.at


Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.