Zum Inhalt

Laia Abril. On Abortion | Karolina Wojtas. Play and Punish

15.12.2023 bis 10.03.2024 - MQ Freiraum l FOTO ARSENAL WIEN, MQ Salon l FOTO ARSENAL WIEN

Laia Abril. On Abortion | Karolina Wojtas. Play and Punish

KUNST


Laia Abril. On Abortion
Karolina Wojtas. Play and Punish

15.12. – 10.03.2024, täglich außer Montag 11–19h
MQ Freiraum und MQ Salon
Eintrittskarten an der Tageskasse und im MQ Shop €10 regulär, €5 ermäßigt

Eröffnung Do 14.12., 19h bei freiem Eintritt


Erstmals in Österreich präsentiert FOTO ARSENAL WIEN in zwei Einzelausstellungen die Arbeiten der spanischen Künstlerin Laia Abril und der polnischen Künstlerin Karolina Wojtas.

In On Abortion (2016) dokumentiert und konzeptualisiert Laia Abril die Gefahren und Schäden, die entstehen, wenn gebärfähige Personen keinen legalen, sicheren und kostenlosen Zugang zur Abtreibung haben. Die Ausstellung webt ein Netz von Fragen zu Ethik und Moral und enthüllt Stigmata und Tabus in Bezug auf Abtreibung.

Die Künstlerin Karolina Wojtas wirft mit der Ausstellung Play and Punish Fragen nach Grenzen und Regeln im Erziehungs- und Schulsystem auf. In ihren surrealen Bildern gibt sie keine Antworten, sondern stiftet durch spielerische und absurde Interpretationen weitere Verwirrung.

 

Bildcredits (von li nach re):
Laia Abril, Coathanger, On Abortion, 2016 © Laia Abril
Karolina Wojtas, From the series Abzgram, 2017 © Karolina Wojtas

Zur Hauptnavigation

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Technisch notwendig

Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen.

Statistik

Funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen.

Marketing

Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.