Zum Inhalt

frame[o]ut 2022: The Fallen Idol

05.08.2022 bis 05.08.2022 - MQ Haupthof

frame[o]ut 2022: The Fallen Idol

FREIER EINTRITT, FREIZEIT & OUTDOOR, FILM & DIGITALE KULTUR


Termin

Fr, 05.08.2022
21.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

August 2022
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi

frame[o]ut
FREILUFTKINO IM MQ

Jeden Fr & Sa ab Einbruch der Dunkelheit l MQ Haupthof und MQ Hof 8 bei der Boule-Bahn l Eintritt frei
Spielfilm, Dokumentarfilm, Kurzfilm, Kunstfilm, Video, Experiment

Fr 05.08., 21h,
MQ Haupthof (bei Schlechtwetter in der Arena21)

The Fallen Idol

GB 1948, 95 Min., Spielfilm, EOF
Regie: Carol Reed
Mit: Ralph Richardson, Michèle Morgan, Bobby Henrey u.a.

Regie: Carol Reed
Drehbuch: Graham Greene
Produzent: Carol Reed
Kamera: Georges Périnal
Schnitt: Oswald Hafenrichter
Art Director: Vincent Korda & James Sawyer
Musik: William Alwyn

In Anwesenheit von Martina Theininger (frame[o]ut Leitung)

Philippe, der kleine Sohn eines Diplomaten in London, bleibt einige Tage allein mit dem Butler Baines im Haus. Philippe hängt an Baines und verehrt den korrekten und humorvollen Mann, der seinen Schützling mit abenteuerlichen Geschichten aus seinem Leben begeistert. Doch Baines war nie Löwen Bändiger, Spion oder Rallye Fahrer. Vielmehr führt er eine unglückliche Ehe und hat eine Affäre mit der attraktiven Sekretärin des Botschafters. Als Philippe in das echte Leben von Baines hineingezogen wird, entstehen dramatische und verhängnisvolle Verwicklungen, die das Kind allein meistern muss.

Carol Reed prägte mit seinem weltberühmten Film DER DRITTE MANN (GB 1949) das Bild von Wien der Nachkriegsjahre bis heute. Orson Welles, als skrupelloser Penicillin Schieber Harry Lime, schrieb Filmgeschichte, neben Alida Valli, Hedwig Bleibtreu, Annie Rosar und Paul Hörbiger. Die Filmmusik von Anton Karas bleibt unvergessen. Weniger bekannt und mit allen Regie Raffinessen von Carol Reed versehen ist THE FALLEN IDOL (GB 1948). Der erste Film einer Trilogie, die auf Geschichten von Graham Greene basieren, zu der auch OUR MAN IN HAVANNA (1959) gehört und der dem Label First-Class-Entertainment (Sight&Sound Bulletin, BFI, 2021) in jeder Hinsicht gerecht wird.

Foto/Still:

Zur Hauptnavigation

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Technisch notwendig

Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen.

Statistik

Funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen.

Marketing

Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.