Zum Inhalt

Uli Kühn: bad weather reporter

10.10.2019 bis 21.11.2019 - SCHAURAUM Angewandte
Veranstalter: Q21

Uli Kühn: bad weather reporter

FREIER EINTRITT, KUNST, TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, FILM & DIGITALE KULTUR


Vergangene Termine

Do, 21.11.2019
Mi, 20.11.2019
Di, 19.11.2019
Mo, 18.11.2019

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Oktober 2019
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do
November 2019
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

Eröffnung: Do 10.10., 19h

Das Klima verändert sich dramatisch; drückendheisse Sommer, Stürme und tropenartige Regengüsse werden Alltag.  
bad weather reporter ist eine installative Klangkomposition, die auf lokale Wetterereignisse unmittelbar reagiert.
Lautsprecher, Found Footage, Motoren und Hubmagnete werden von Schlechtwetterdaten, widrigen Temperatur-, Druck- und Feuchtigkeitsverhältnissen oder Unwetterprognosen gesteuert. Kuratiert von: Ruth Schnell und Tommy Schneider.

Uli Kühn, geboren 1982 in Niederösterreich, lebt und arbeitet als Künstler und Lektor in Wien, an den Schnittstellen von Klangkunst, Performance und Installation. Uli Kühn ist Teil des Live Performance Duos “bad weather report“.

SCHAURAUM Angewandte

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.