Zum Inhalt

DJ Workshop für Frauen

20.07.2019 bis 20.07.2019 - frei_raum Q21 exhibition space
Veranstalter: Q21

DJ Workshop für Frauen

FREIER EINTRITT, VERMITTLUNGSANGEBOT, KUNST, TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Termin

Sa, 20.07.2019
18h - 20h

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Juli 2019
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi

Anmeldung: online

Turntablista ist die erste DJ-Schule in Österreich, die von einer Frau gegründet ist, und setzt sich als Ziel, ein starkes weibliches Rollenbild für angehende Musikerinnen zu schaffen.

Beim kostenlosen Workshop von und mit Masha Dabelka werden DJ-Grundlagen vermittelt.

Über Gründerin
Die Musikerin Masha Dabelka begann mit musikalischer Früherziehung im Alter von vier Jahren an der Musikschule in Nowosibirsk. Nach zahlreichen kulturellen Aktivitäten in Russland setzt sie 2008 ihren beruflichen sowie studentischen Weg in Wien, Österreich fort. Dort produziert sie elektronische Musik von Ambient bis Techno, Experimental und Drone, - für Filmmusik, Sound - Installationen und andere Kunstprojekte.
Sie studierte an der Akademie der Bildenden Künste Wien, wo sie ihr Diplom mit Auszeichnung bestand. Nachdem hat sie ihr Doktoratsstudium in Philosophie begonnen. Als DJ, Live-Performerin, Sound-Künstlerin und tritt sie bei verschiedenen internationalen Festivals auf: Electric Spring 2016, ''Elevate Festival''2013, ''Wiener Festwochen'' 2009, ''Moving Closer - Innovative music and art festival'' in Warschau 2009, ''Viennale'' 2007, ''Radius'' in Salzburg 2006, sowie in verschiedenen Ländern und Städte: Estland, Tschechien, Deutschland, Italien, Belarus, Russland: Moskau, St. Petersburg, Nowosibirsk, Tomsk, Irkutsk and etc..
Neben der künstlerischen Tätigkeit gibt sie Workshops im Bereich der elektronischen Musik für SchülerInnen und Studierende. Zwischen 2009 und 2015 hat Masha Dabelka als Assistentin im Tonstudio der Akademie gearbeitet, wo sie die neueste Technologie in der Musikproduktion kennengelernt hat. Durch zahlreiche Kooperationen mit Visuellen und Medien-KünstlerInnen und dank ihres internationalen Hintergrundes hat sie ihren speziellen Musikgeschmack entwickelt. Masha Dabelkas Produktionen sind poetisch und subtil, sie nimmt ihre ZuhörerInnen auf eine Reise in die Vergangenheit sowie in die Zukunft.
In 2017 hat sie ihr erstes Soloalbum auf Vinyl veröffentlicht.

frei_raum Q21 exhibition space

Öffnungszeiten

Mo:Geschlossen
Di-So:13-16h, 16.30-20h

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.