Zum Inhalt

DV8 PHYSICAL THEATRE (UK): Can We Talk About This?

21.10.2011 bis 22.10.2011

DV8 PHYSICAL THEATRE (UK): Can We Talk About This?

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


DV8 PHYSICAL THEATRE (UK): Can We Talk About This?

Vergangene Termine

Sa, 22.10.2011
- 22.30 Uhr
Fr, 21.10.2011
20.30 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Oktober 2011
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

31 Mo

DV8 PHYSICAL THEATRE (UK)
Can We Talk About This?

Datum: Fr 21. und Sa 22.10, 20.30h
Ort:
Tanzquartier Wien / Halle E
Österreichische Erstaufführung
In englischer Sprache mit deutscher Übertitelung

Können wir über Themen wie Religion, Multikulturalismus oder Rassismus offen sprechen? Wie verbreiten und manifestieren sich Ideen und Meinungen, wie greifen unsere sichtbaren und versteckten Zensur-Mechanismen? Seit seiner Gründung 1986 ist das DV8 Physical Theatre legendär für seine gesellschaftlich engagierten und physisch packenden Arbeiten. In seiner neuen Produktion an den Schnittstellen von Tanz, Theater und Dokumentation adressiert das Kollektiv die "Tabus" unserer Demokratien und die Voraussetzungen und Herausforderungen des Lebens in einer Gesellschaft, die durch die Vielzahl und Parallelität ihrer Kulturen und Glaubensrichtungen bestimmt ist.
Auf der Basis von realen Interviews mit führenden Persönlichkeiten aus dem religiösen, politischen, kulturellen und sozialen Leben und von Archiv-material macht es Fragen der Pressefreiheit, die Zensur von Kunstwerken und Diskriminierung zum Thema. Und untersucht den Einfluss von Ereignissen wie der Bücherverbrennung von Salman Rushdies Satanischen Versen 1989, dem Mord an Theo van Gogh oder der Kontroverse über die Mohammed-Karikaturen 2005 auf multiethnische Politik, Pressefreiheit und künstlerischer Zensur. Wenn die Körper die Worte verlängern, sich die Bewegung zu sicher geglaubten Bildern entgegensetzt und die Komplexität des Sprechens Vorgefertigtes ins Wanken gerät, entsteht dabei ein künstlerischer Diskussionsraum von beeindruckender Direktheit.

Kostenlose Einführung zu den Veranstaltungen
Datum: Fr 21. und Sa 22.10., 19.45h
Ort: TQW / Studios


www.tqw.at

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.