Zum Inhalt

Jefta van Dinther / The Quiet

12.12.2019 bis 14.12.2019 - Halle E+G
Veranstalter: Tanzquartier Wien

Jefta van Dinther / The Quiet

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Nächste Termine

Do, 12.12.2019
19.30 Uhr
Fr, 13.12.2019
19.30 Uhr
Sa, 14.12.2019
19.30 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

Dezember 2019
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

31 Di

„One is as if transported through the dust of time, in a tranquil dream and of a great richness, on the verge of reaching a truth which always escapes, finally opening up to an infinitely poetic prophecy.“ — Thomas Adam-Garnung, Ballroom Revue

In The Quiet beschäftigt sich der schwedische Choreograf Jefta van Dinther am Beispiel von fünf Frauen mit dem, was eine Generation an die nächste weitergibt. Es ist eine beunruhigende Choreografie, die aus der Zeit gefallen scheint. In ihrem stillen Handeln empfangen die Frauen ihre Impulse aus traditionellen oralen Formen. Rezitierend, singend und betend bewegen sie sich kraftvoll innerhalb und außerhalb definierter und definierender Muster und überführen das Alltägliche in die Transzendenz.

Gemeinsam mit seinen langjährigen Künstlerkolleg*innen, der Lichtdesignerin Minna Tiikkainen, dem Sounddesigner David Kiers und der Kostüm- und Bühnenbildnerin Cristina Nyffeler führt Jefta van Dinther die für seine Choreografien typische Verknüpfung von Raum, Klang, Licht und Körper fort. In seinen Stücken befasst er sich mit der Illusion, dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren, der Synästhesie, der Dunkelheit, der Arbeit, dem Unheimlichen, dem Affekt, der Stimme und dem Bild.

Interviews mit Jefta van Dinther und den Künstler*innen von The Quiet

Credits

Choreografie

Jefta van Dinther

Entwicklung, Performance

Linda Adami, Alexandra Campbell, Lisa Drake, Cecilia Roos, Agnieszka Długoszewska, Kristine Slettevold

Lichtdesign

Minna Tiikkainen

Bühnenbild, Kostüm

Cristina Nyffeler

Sound

David Kier, Slowdive (für den Track Falling Ashes)

Stimme

Lisa Drake

Text

Jefta van Dinther, Alexandra Campbell, Lisa Drake, Cecilia Roos, Mandoline Whittlesey

Assistenz Choreografie

Thiago Granato

Künstlerische Beratung

Gabriel Smeets

Technische Leitung

Bennert Vancottem

 

Tanzquartier Wien

Öffnungszeiten

Mo-Fr:10 – 18h
Sa-So:Geschlossen

Kontakt

Tanzquartier Wien GmbH
Museumsplatz 1, A-1070 Wien
Tel.: +43-1-581 35 91
tanzquartier@tqw.at
www.tqw.at

 

 


Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.