Zum Inhalt

Programm Filmfestival frame[o]ut im MuseumsQuartier

Programm Filmfestival frame[o]ut im MuseumsQuartier

An insgesamt 18 Spielabenden sorgt „frame[o]ut“ im neunten Spieljahr wieder für audiovisuelle Überraschungen auf der sommerlichen Outdoor-Kinoleinwand im MuseumsQuartier Wien. Auf dem Programm stehen heuer zahlreiche Österreich-Premieren. Eröffnung ist am 08.07., 21.30h mit der österreichischen Wirtschaftssatire „WIN WIN (A 2016)“ von Regisseur Daniel Hoesl. Ab 20.30h gibt es vorab einen musikalischen Live-Act: die Premiere von „GRAF HADIK EXCELSIOR“ - elektronische Plastizität und neurogenetischer Juju zur perfekten Einstimmung auf das Filmprogramm. Alle Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt. 08.06.2016

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.