Zum Inhalt

Literaturfestival O-TÖNE im MQ erstmals mit O-TÖNE DEBÜTS

Literaturfestival O-TÖNE im MQ erstmals mit O-TÖNE DEBÜTS

Die 13. Ausgabe des Literaturfestivals O-TÖNE im MuseumsQuartier Wien wartet heuer mit einer signifikanten Erweiterung auf: neben den bewährten Lesungen von AutorInnen aus wesentlichen Neuerscheinungen des Jahres, gibt es erstmals eine von Literaturexpertin Daniela Strigl kuratierte Debütschiene, die AutorInnen präsentiert, die zum ersten Mal veröffentlicht haben: ernst, ironisch, skurril, poetisch, satirisch, politisch, kritisch – ein Querschnitt durch die nachwachsende Literaturszene des Landes, vorgestellt an den acht O-TÖNE Abenden, jeweils um 20 Uhr. 07.06.2016

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.