Zum Inhalt

Wortwitze und depressive Cartoons im MuseumsQuartier

Wortwitze und depressive Cartoons im MuseumsQuartier

Mit gleich zwei Ausstellungen startet die Galerie der Komischen Künste im Q21/MuseumsQuartier Wien am 18. September um 19:30 Uhr in die Herbstsaison. Neben „Die besten Wortwitze der Welt“ zeigt „Das Licht am Ende des Tunnels“ depressive Cartoons. 10.09.2015

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.