Zum Inhalt

Marlene Streeruwitz eröffnet O-TÖNE Literaturfestival im MuseumsQuartier

Marlene Streeruwitz eröffnet O-TÖNE Literaturfestival im MuseumsQuartier

<p>Mit ihrem soeben erschienenen Roman „Nachkommen“ wird Marlene Streeruwitz am Donnerstag, 10. Juli ab 20h die 11. Ausgabe des O-TÖNE Festivals im MuseumsQuartier Wien eröffnen. Den Festivalauftakt musikalisch einleiten werden zuvor die Medienkünstlerin Mimu Merz gemeinsam mit Matthias Leboucher am Piano und Lukas Lauermann am Cello. Durch den Abend führt die Literaturexpertin Katja Gasser. 07.07.2014</p>

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.