Zum Inhalt

STATION ROSE My Time has Come_lite

01.12.2021 bis 31.12.2021 - STATION ROSE
Veranstalter: Q21

STATION ROSE My Time has Come_lite

FREIER EINTRITT, KUNST


bunte Grafik mit der Aufschrift: My Time has come home bunte Grafik mit der Aufschrift: My Time has come home

Nächste Termine

Sa, 04.12.2021
So, 05.12.2021
Mo, 06.12.2021
Di, 07.12.2021

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

Dezember 2021
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr

Parallel zur Einzelausstellung in der Galerie CHARIM, Schleifmühlgasse 1A gibt es eine Installation lite im MQ zum Thema „My Time Has Come“.
Neue Arbeiten mit neuen Sounds, incl. artworks 1988 - 2021: Augmented Reality, C-Prints, Videoloops, new media arte povera, Projektionen und Text.
Als STATION ROSE 1988 von Elisa Rose und Gary Danner, als Initialzündung für das Freihausviertel, in der Margaretenstrasse 26 ins Leben gerufen wurde, war von beiden geplant, “das Digitale” zum entscheidenden Faktor nicht nur in ihrer Kunst und Musik, sondern in ihrem gesamten zukünftigen Leben zu machen. 
Und zwar nicht als “Experiment”, “wissenschaftliche Beobachtung” oder “akademische künstlerische Feldforschung”, sondern sie meinten es ernst. Alles, von ihrer Kunst/Musik bis zur Kommunikation, sollte vom Digitalen bestimmt sein, das Digitale mehr und mehr das Analoge ersetzen. Kommunikation wurde ab 1991 durch tägliche online-Kommunikation mit der damals sehr kleinen internationalen Gruppe ähnlich denkender Cyberpunks, gestaltet.
Es galt die Prämisse, ohne Abstützen auf Lehrtätigkeiten auf Kunstunis, oder Jobs im Kommerz, zu überleben, und so mächtig, berühmt und reich zu werden ;-) 
Durch diese Unabhängigkeit gelang es STATION ROSE im Laufe der letzten 33 Jahre, einen völlig eigenen Stil in Wort, Bild und Ton zu entwickeln, der in den Ausstellungen “My Time Has Come” in der Charim Galerie & im MQ gezeigt werden.

STATION ROSE

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.