Zum Inhalt

SHIFT! CONTINUOUSLY! STAY SOFT AND KICK YOUR SWEETIE!

12.05.2018 bis 05.07.2018 - Combinat
Veranstalter: Q21

SHIFT! CONTINUOUSLY! STAY SOFT AND KICK YOUR SWEETIE!

FREIER EINTRITT, KUNST, MODE & DESIGN


Vergangene Termine

Do, 05.07.2018
Mi, 04.07.2018
Di, 03.07.2018
Sa, 30.06.2018

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2018
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do
Juni 2018
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

Juli 2018
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

31 Di

Eröffnung: Fr 11.05., 19h
Ort: Combinat
Eintritt frei

IAMYOU ist ein Wiener Label für experimentelle Mode.
Im Showroom und Verkaufsstandort Combinat im MQ wird am Freitag, 11. Mai ab 19 Uhr die Fotoausstellung SHIFT! CONTINUOUSLY! STAY SOFT AND KICK YOUR SWEETIE! eröffnet.

Die Ausstellung zeigt Fotocollagen einzelner Kollektionsteile von IAMYOU.

Die Bilder wurden mit einer Handykamera fotografiert und bearbeitet und ursprünglich als Postings auf Instagram veröffentlicht. Anfangs als Notbehelf zur Präsentation neuer Kleidungsstücke gedacht, entwickelten die Bild-Text-Collagen ein Eigenleben:

Die Kleidungsstücke ergreifen nun das Wort und setzen sich in Szene.

Die Fotocollagen sind weniger Kommentar zu den Kleidungsstücken, als vielmehr eigenständige und subjektive Äußerungen ihrer Protagonisten.

Das Wiener Label IAMYOU von Elisa Kramer-Asperger steht für puristisch-pointierte und störrische Mode.

In einer beständig fortlaufenden „circular collection“ entwickelt und erweitert IAMYOU seine Bekleidung: Zeitlos und zurückhaltend in der Farbgebung, minimalistisch-experimentell in der Schnittführung. Die Verwendung von Materialien mit Eigenleben schaffen wandlungsfähige Kleidungsstücke, die durch subtile Eingriffe immer wieder zu neuem Leben erweckt werden. im Mittelpunkt steht der Dialog zwischen Kleidung und Trägerin.

Mehr unter: http://www.iamyou.at/index.html

www.combinat.at

Combinat

Öffnungszeiten

Mo:Geschlossen
Di-Sa:12-19h
So:Geschlossen

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.