Zum Inhalt

Marie-Christin Rissinger: Zum Zweck der Kiegsvorbereitung

02.05.2022 bis 03.07.2022 - Raum D / Q21
Veranstalter: Q21

Marie-Christin Rissinger: Zum Zweck der Kiegsvorbereitung

FREIER EINTRITT, KUNST, FILM & DIGITALE KULTUR


Nächste Termine

Sa, 28.05.2022
So, 29.05.2022
Mo, 30.05.2022
Di, 31.05.2022

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

Mai 2022
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

31 Di
Juni 2022
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

Juli 2022
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So

Das deutsche Energiewirtschaftsrecht wurde vor knapp hundert Jahren zum Zweck der Kriegsvorbereitung geschrieben und besteht im wesentlichen unverändert fort bis heute.
Der Ausstieg aus der enorm klimaschädlichen Braunkohle ist nach jetzigem Stand in Deutschland für 2035 geplant. Wird es gelingen der 'Energiekriese' mit neuen Strategien zu begegnen oder werden unter dem Deckmantel der 'aktuellen Situation' Ängste instrumentalisiert und neue / alte Argumente gefunden werden um dieses Datum abermals hinauszuzögern?

Marie-Christin Rissinger, studierte Psychologie (BA, Universität Wien) und Social Design (MA, Universität für Angewandte Kunst Wien). Ihr künstlerisches Medium ist Kommunikation. Sie nutzt performative Strategien zur gesellschaftlichen Einmischung und kreiert in ihren Arbeiten Situationen der Begegnung und Verhandlung, die sich teils im öffentlichen Raum teils im Theaterraum oder auf der Leinwand artikulieren. 2022 stellte sie ihren ersten Dokumentarfilm (Transformiert Euch!, 64min, DE/AT) fertig. Ihre Theaterarbeiten waren bei Festivals wie "steirischer Herbst'20" (Graz 2020), "Donaufestival" (Krems, 2018) oder "Britney-X-Festival" (Schauspiel Köln, 2017) zu sehen.

Raum D / Q21

Öffnungszeiten

Mo-So:10-22h

Zur Hauptnavigation

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Technisch notwendig

Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen.

Statistik

Funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen.

Marketing

Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.