Zum Inhalt

FINAL SALE – Systemerhalterinnen intervenieren

03.03.2022 bis 01.04.2022 - Jan Arnold Gallery
Veranstalter: Q21

FINAL SALE – Systemerhalterinnen intervenieren

FREIER EINTRITT, KUNST


Vergangene Termine

Fr, 01.04.2022
Do, 31.03.2022
Mi, 30.03.2022
Di, 29.03.2022

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2022
01 Di
02 Mi
03 Do
04 Fr
05 Sa

06 So
07 Mo
08 Di
09 Mi

10 Do

11 Fr
12 Sa
13 So
14 Mo
15 Di

16 Mi
17 Do
18 Fr

19 Sa
20 So

21 Mo
22 Di
23 Mi
24 Do
25 Fr

26 Sa
27 So

28 Mo
29 Di
30 Mi

31 Do
April 2022
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

Eröffnung: Do 10.03., 18-20h
Finissage: Fr 01.04., 18-20h
Geschäftsöffnungszeiten: Do 12-18h
Es gelten die aktuellen Zutrittsregelungen.

Ein Piepsen. Eine Kassa öffnet und schließt sich. Slogans zu Rabatten, vermeintliche Angebote, neonfarbene Anreize offerieren einen guten Deal, es soll nichts verpasst werden. Wir wollen nicht draufzahlen, unsere Augen suchen nach Angeboten der Woche, nach Prozenten, Sonderangeboten. Bitte Abstand halten heißt es und geschultes Personal steht Besucher:innen, zukünftigen Kund:innen zur Seite und berät kompetent. Die Abteilungsleiterin der Sparte Keramik spricht von einem Nippel als Ornament und einer „Vernippelung des Alltags“. Die Mitarbeiterinnen des Monats für das Fachgebiet Textilien erhalten Applaus für die akkurate Überprüfung des Haltbarkeitsdatums in den Sortimentsbereichen „Arbeitsbekleidung für die moderne Hausfrau“ sowie „druckfrische Schmankerl“. Was hat es mit diesen Interventionen auf sich?

Die Künstlerinnen bespielen die Jan Arnold Gallery für die Dauer des Monats März 2022 und legen den Finger auf die enorme Veränderung von Arbeit für Frauen seit Beginn der Pandemie.
Vor allem im Handel wurden Frauen von heute auf morgen zu Systemerhalterinnen. Ein Parcours aus Plexiglas bietet Einblicke und zeigt konkrete Missstände auf.

KÜNSTLERINNEN
Anna Riess, Birgit Rampula und Katharina Amenitsch

Foto: Kristina Kulakova
Boob Tube: Anna Riess

 

Jan Arnold Gallery

Öffnungszeiten

Mo-So:10-22h

Zur Hauptnavigation

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Technisch notwendig

Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen.

Statistik

Funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen.

Marketing

Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.