Zum Inhalt

HOUSE books: Open Room/Table

16.11.2019 bis 16.11.2019 - Raum D / Q21
Veranstalter: Q21

HOUSE books: Open Room/Table

FREIER EINTRITT, LITERATUR & DISKURS, KUNST


Termin

Sa, 16.11.2019
12.30 Uhr - 16.30 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

November 2019
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

HOUSE books: Open Room/Table
Zur künstlerischen Arbeitsrealität im Medium Comic und narrative Zeichnung

HOUSE books organisiert einen Überblick zur aktuellen Lage des Comics in der Kunst, in Form eines Open Room mit Publikationstischen und Displays. Kunstschaffende aus dem Bereich Comic und narrative Zeichnung werden vor Ort für Gespräche anwesend sein und das Get-together zur Vernetzung nutzen.
Im Mittelpunkt des Open Room steht das Medium samt der vielen sich daran knüpfenden Themen und die problematischen Entwicklungen die zur momentanen Verfassung des Comics geführt haben: Seine teils limitierende Rolle, bestehende Publikationsformen, verlegerische Strukturen, Netzwerke, deren Einschränkungen und Entwicklungen durch Zusammenarbeit, sowie der Anteil dialogorientierter Kritik für die Weiterentwicklung der Comic-Inhalte.
Was wirkt in diesem Kooperationsfeld aktivierend, was verhindernd? Wie bedingen diese Verhältnisse die lokale Arbeit im Kunstbereich Comic? Dazu erscheint ein Reader von HOUSE books.

In Kooperation mit Q21 im MuseumsQuartier Wien

Raum D / Q21

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.