Zum Inhalt

Marko Stamenkovic (SRB): HALLO VON DRÜBEN! Europa, Migration und des Kaisers neue Kleider

12.04.2016 bis 27.04.2016 - Raum D / Q21
Veranstalter: Q21

Marko Stamenkovic (SRB): HALLO VON DRÜBEN! Europa, Migration und des Kaisers neue Kleider

KUNST


Marko Stamenkovic (SRB): HALLO VON DRÜBEN! Europa, Migration und des Kaisers neue Kleider Marko Stamenkovic (SRB): HALLO VON DRÜBEN! Europa, Migration und des Kaisers neue Kleider

Vergangene Termine

Mi, 27.04.2016
Di, 12.04.2016

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

April 2016
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

Ort: Raum D / Q21
Eintritt frei

Der Vortrag erzählt die kurze Geschichte einer auswärtigen Affäre zwischen Europa und seinem bezeichnenden Anderen, eine Einladung zum Denken und Überdenken in welchem Ausmaß beide Seiten in den sog. Integrationsprozess involviert sind und wie weit dies für alle mit der Möglichkeit, ein „glamouröseres“ Leben zu führen, an dem jeder teilhaben kann, einhergeht. Es bleibt außerdem kein Geheimnis: Die Migration von einer politisch verhandelten, korrekten oder inkorrekten Position aus mehrerlei Hinsicht, bietet lediglich eine weitere Möglichkeit, mit Worten und Bildern (oder ohne sie) Macht über die Menschheit per se auszuüben, über Leben und Tod, Laster und Tugenden, und die Krise des Selbst gegenüber dem Anderen. Seid ihr bereit?
 
Marko Stamenkovic (1977) ist Kunsthistoriker, Kritiker und Kurator aus dem Süden von Serbien und im April als Artist-in-Residence im Rahmen der West-Balkan Kooperation mit dem Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres zu Gast im Q21/MuseumsQuartier Wien.

Raum D / Q21

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.