Zum Inhalt

ABSAGE: Philippe Riéra (F/A): I love Vienna

01.03.2012 bis 02.03.2012

ABSAGE: Philippe Riéra (F/A): I love Vienna

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


ABSAGE: Philippe Riéra (F/A): I love Vienna

Vergangene Termine

Fr, 02.03.2012
Do, 01.03.2012

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2012
01 Do
02 Fr
03 Sa
04 So
05 Mo

06 Di
07 Mi
08 Do
09 Fr

10 Sa

11 So
12 Mo
13 Di
14 Mi
15 Do

16 Fr
17 Sa
18 So

19 Mo
20 Di

21 Mi
22 Do
23 Fr
24 Sa
25 So

26 Mo
27 Di

28 Mi
29 Do
30 Fr

31 Sa

ABSAGE: Philippe Riéra (F/A): I love Vienna


Aufgrund von Krankheitsfällen muss die geplante Produktion leider abgesagt werden!


Datum:
Do 01. und Fr 02.03., 20.30h
Ort: TQW/Halle G
Uraufführung

Das Performance-Projekt, das der französische Choreograf Philippe Riéra als Auftrag des Tanzquartier Wien im Kontext des Festivals Szene Bunte Wähne gemeinsam mit einer Gruppe türkischstämmiger Jugendlicher erarbeitet, ist in mehrfacher Hinsicht ein Dialog. Zum einen, weil es ein bereits vorhandenes zeitgenössisches Tanzvideo, das mit und für ein junges Publikum entstanden ist, aufgreift, darauf antwortet, es weiterführt, ihm widerspricht oder es vielleicht auch auf die Schippe nimmt. Zum anderen, weil es seine Entstehung und die damit verbundenen Prozesse der Wiederaneignung und Herstellung von Identität aus der Perspektive der Jugendlichen mit dem Publikum teilt. In jedem Fall aber und jenseits von Generationsgrenzen sieht sich das Stück als ein performativer Stadtplan, der sich sowohl an Wiens Einwohner als auch an seine temporären Touristen wendet und nach dem je ganz eigenen Verhältnis zu unserer Stadt fragt.


www.tqw.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.