Zum Inhalt

Elke Krasny (A) / David Bergé (BE): Open Moment Research Workshop: RE

11.02.2012 bis 11.02.2012

Elke Krasny (A) / David Bergé (BE): Open Moment Research Workshop: RE

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Elke Krasny (A) / David Bergé (BE): Open Moment Research Workshop: RE

Termin

Sa, 11.02.2012
17.00 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Februar 2012
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi

Open Moment Research Workshop: RE
RE - Re/Travelling, Re/Reading, Re/Writing, Re/Appropriating, Re/Claiming

Datum: Sa 11.02., 17h
Ort: TQW / Studios

1911 machte Le Corbusier seine "Voyage d'Orient". 2011 verwenden der Fotograf David Bergé und die Kuratorin Elke Krasny ausgewählte Städte entlang seiner Reiseroute, Athen, Belgrad, Istanbul, Rom und Wien, sowie Le Corbusiers Reisebericht, seine Skizzen und Fotografien als Ausgangspunkt für ein Re/Travelling und ein zeitgenössisches Re/ Orienting.
Künstlerisch, choreografisch, architektonisch, fotografisch und kuratorisch ist die Bezugnahme auf Prä-Existierendes, auf historische Formationen im Ästhetischen, Geschriebenen, Gebauten eine Praxis der kritischen Erweiterungen. Der Research-Workshop greift die Frage des Präsentisch-Werdens von historischen Positionen als Strategie der Neuverortung auf. Die differenzierte Erarbeitung von Positionalitäten ist Gegenstand der Auseinandersetzung. Es geht um diskursive und befragende Verbindungslinien, die durch Lesen, Navigieren, Mappen oder Kartografieren von Bestehendem diesen diskontinuierlichen intellektuellen Ressourcenraum neu verhandeln.


www.tqw.at

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.