Zum Inhalt

Doris Stelzer (A): lasst uns träumen

03.02.2012 bis 04.02.2012

Doris Stelzer (A): lasst uns träumen

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Doris Stelzer (A): lasst uns träumen Doris Stelzer (A): lasst uns träumen

Vergangene Termine

Sa, 04.02.2012
Fr, 03.02.2012

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Februar 2012
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi

Doris Stelzer (A): lasst uns träumen

Datum: Fr 03. und Sa 04.02., 20.30h
Ort: TQW / Studios
KünstlerInnengespräch mit Doris Stelzer und Fritz Ostermayr: Sa 04.02., im Anschluss an die Vorstellung
Uraufführung

Sehnsucht nach Tradition und Lieder, die ein musikalisches Stück Heimat repräsentieren und Identität stiften - welche Klischees verbinden wir mit Schlagermusik? Welche Werte werden dort verhandelt, und was haben diese mit uns zu tun? Wie gelingt es, diese inhaltsleeren Zeichen so verführerisch zu setzen, dass das Publikum bereit ist, sie mit eigenen Inhalten zu füllen?

Doris Stelzers neue Arbeit "lasst uns träumen" ist aus der Auseinandersetzung, besser aus der Konfrontation mit dem Schlager entstanden und siedelt sich zwischen traditioneller Volksmusik und dem Starkult des Schlagers an. Mittels Dekonstruktion und Wiederaneignung geht es dabei nicht um eine Persiflage, sondern um eine choreografische Verdeutlichung der Muster, die dem kommerziellen Massenphänomen Schlager zugrunde liegen, um Strategien der Inszenierung von Empathie und den dazugehörigen Fankult: Wer schunkelt warum? Und ist es wirklich "a Stückerl heile Welt"?


www.tqw.at

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.