Zum Inhalt

etude no.12 variations

15.04.2009 bis 03.05.2009

etude no.12 variations

KUNST, FILM & DIGITALE KULTUR


etude no.12 variations etude no.12 variations

Vergangene Termine

So, 03.05.2009
- 23.00 Uhr
Sa, 02.05.2009
Fr, 01.05.2009
Do, 30.04.2009

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

April 2009
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

Mai 2009
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So

Der 1977 in Osaka geborene japanische Künstler Mamoru Okuno entwickelt seine Soundinstallationen an der Schnittstelle von japanischer Musiktradition, Improvisation und elektronischen Technologien. Okuno wuchs in Liverpool auf und begann im Alter von 7 Jahren Keyboard-Unterricht zu nehmen. 1996 veranlasste ihn sein Interesse an Jazz-Musik zu einem Umzug nach New York. Während des Musikstudiums in den USA entwickelte Okuno seine eigene musikalische Sprache, die sich klar auf die japanische Ästhetik als Inspiration für seine Arbeit stützt. Ein besonderes Anliegen des Künstlers ist es durch seine Arbeit auf lokale Gegebenheiten und kulturelle Eigenheiten einzugehen und diese in seinen Entwicklungen der Serie »etude« zu integrieren.

 

Als Gast des binationalen Festivals »CODED CULTURES – Exploring Creative Emergences« (Teil des offiziellen »Österreich – Japan Jahr 2009«) gestaltet Mamoru Okuno eine Ausstellung im quartier21, eine Perforamance im Museum für Moderne Kunst Stiftung Ludwig Wien (Lounge) und präsentiert seine Arbeiten zudem  bei mehreren Veranstaltungen (Dorkbot Vienna, Garnison7) während des Festivals in Wien.

 

Mamoru Okuno ist Teil des Festivals:

 

CODED CULTURES - Exploring Creative Emergences

 

Binationales Festival zur Untersuchung künstlerisch-kreativer

Fähigkeitsprofile in medienintegrierten Entwurfskulturen

 

27.05. - 07.06. 2009 Museumsquartier Wien

www.codedcultures.net

 

Ausstellungseröffnung: Di 14. April 2009, 18.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 15. April – 03. Mai 2009, 10.00 - 20.00 Uhr

Orte:            
Studio 501, MQ Hof 7, quartier21
Raum D / quartier21, Electric Avenue
Transforming Freedom, Electric Avenue/quartier21

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.