Zum Inhalt

Pupilija, papa Pupilo pa pupilèki, rekonstrukcija

11.11.2006 bis 11.11.2006

Pupilija, papa Pupilo pa pupilèki, rekonstrukcija

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Pupilija, papa Pupilo pa pupilèki, rekonstrukcija

Termin

Sa, 11.11.2006
19.00 Uhr - 20.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

November 2006
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

EMIL HRVATIN (SLO)

Regie: Emil Hrvatin
Performance: Aleksandra Balmazoviæ, Dražen Dragojeviæ, Alja Kapun, Matjaž Pikalo, Dejan Srhoj, Irena Tomažin, Ajda Toman, Grega Zorc
Musik: Gregor Cvetko, Lado Jakša, Boštjan Narat
Kamera: Gregor Lipièar, Iztok Sajdl
Bearbeitung: Gregor Kernel
Technische Leitung: Igor Remeta
Produktionsleitung: Barbara Hribar

Die Gruppe um Emil Hrvatin rekonstruiert die 1969 uraufgeführte Performance Pupilja, papa Pupilo pa pupilèki, die verschiedene damals moderne performative Praktiken wie Happening, Body Art, Improvisation, etc. demonstrierte. Ihre Rekonstruktion würdigt diesen künstlerischen und politischen „Meilenstein“ der osteuropäischen Performancegeschichte.

Gespräch: Katherina Zakravsky (A) mit Emil Hrvatin (SLO)

wieder und wider: performance appropriated
Performative Aneignung in Tanz und bildender Kunst. Eine Kooperation von MUMOK und Tanzquartier Wien, Mi 08. Nov. – Sa 18. Nov.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.