Zum Inhalt

Ania Losinger (CH): Im Rahmen von JUNGE SCHWEIZ - WIEDERAUFNAHME: Xala

08.10.2006 bis 08.10.2006

Ania Losinger (CH): Im Rahmen von JUNGE SCHWEIZ - WIEDERAUFNAHME: Xala

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, KINDER & FAMILIE


Ania Losinger (CH): Im Rahmen von JUNGE SCHWEIZ - WIEDERAUFNAHME: Xala

Termin

So, 08.10.2006
19.30 Uhr - 20.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Oktober 2006
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

31 Di

Die Tänzerin und Musikerin Ania Losinger ließ sich ein 400kg schweres Bodenxylophon bauen – das „Xala“. Mittels Bewegung und dem Einsatz von Stöcken können vier unabhängige Melodien und Rhythmen erzeugt werden. Der Musiker Don Li hat für „Xala“ mehrere Kompositionen geschaffen, deren Interpretation schon für einen „normalen“ Perkussionisten eine Herausforderung bedeuten würde. Sieht man aber wie die Tänzerin diese ungeheuer komplexen, mehrfach verschachtelten und immer wieder kippenden Rhythmen auf ihr Xala zaubert, bleibt nur ungläubiges Staunen.

„In den eigenen Bildern sind keine Grenzen gesetzt und ein vertieftes Wahrnehmen wird möglich. Es liegt mir am Herzen, diesen Raum für alle Menschen begehbar zu machen, die eine sinnliche Reise ins Land der hörenden Augen und sehenden Ohren machen wollen.“ (Ania Losinger)

Tanz, Musik: Ania Losinger

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.