Zum Inhalt

dypol deductions

19.09.2006 bis 01.10.2006

dypol deductions

MODE & DESIGN


dypol deductions

Vergangene Termine

So, 01.10.2006
- 19.00 Uhr
Sa, 30.09.2006
Fr, 29.09.2006
Do, 28.09.2006

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

September 2006
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

Oktober 2006
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
30 Mo

31 Di

Showroom der Linzer Modelabels actrid und rNaT boutique gegenalltag/Electric Avenue/MQ

Öffnungszeiten: Mi-So 13-19h

Hinter der Theorie von „d²“ stehen die Linzer Designerinnen Astrid Hofstetter und Renate Schuler, die mit ihren Modelabels actrid und rNaT das Label als gemeinsame Trademark unter der Prämisse: „Die Ableitung des Besonderen aus dem Allgemeinen“ gegründet haben.
dypol deductions ist wie ein Magnetfeld zu denken: basierend auf zwei Polen, zwei individuellen Designpositionen, die unabhängig voneinander eigenständige Kollektionen entwickeln, diese aber miteinander in einer Präsentation zu einem Ganzen vereinen.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.