Zum Inhalt

Heja Sverige

22.05.2006 bis 23.05.2006

Heja Sverige

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Heja Sverige

Vergangene Termine

Di, 23.05.2006
- 20.00 Uhr
Mo, 22.05.2006
20.30 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Mai 2006
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi

MÅRTEN SPÅNGBERG (S/B)



Mo 22. Mai / Di 23. Mai, 20.30 h
Tanzquartier Wien / Studios

ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Heja Sverige! Ein Anfeuerungsruf für Schweden ist der Titel der neuen Solo-Performance des zeitgenössischen Tanzdenkers Mårten Spångberg. Der „kultige“ schwedische Künstler, Kurator und Amateurtänzer gilt als provokativer und ironischer Erforscher von choreografischen Strukturen. Die Performance Heja Sverige nimmt ihren Ausgangspunkt in Schweden und den landesüblichen Volkstänzen. Begleitet von Jan Johansson’s „Jazz på svenska“ (Jazz auf Schwedisch) erforscht Spångberg die Tradition von Improvisation im Tanz. Er übernimmt elementare Teile des schwedischen Volkstanzes und übersetzt sie in zeitgenössischen Tanz. Aufregend gestaltet sich die Spannung, die Spångberg zwischen Volkstanz und Jazz entstehen lässt.
Mit Identität und Volkstanz hatte sich zuletzt Eszter Salamon befasst. Afrikanische Texte aus dem Benin, die ins Kulturerbe der UNESCO aufgenommen wurden, zeigt das Haus im Oktober dieses Jahres.

Von und mit: Mårten Spångberg
Musik: Jan Johansson, Nina Simone
Video: Tor Lindstrand
______________________________________________________________________


22.05.2006 20.30 h Studios
23.05.2006 20.30 h Studios

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.