Zum Inhalt

SCHÖNER VERKEHR

08.04.2006 bis 16.04.2006

SCHÖNER VERKEHR

KUNST, FREIZEIT & OUTDOOR


SCHÖNER VERKEHR

Vergangene Termine

So, 16.04.2006
- 18.00 Uhr
Sa, 15.04.2006
Fr, 14.04.2006
Do, 13.04.2006

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

April 2006
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

Die  aus 36 außergewöhnlichen Fahrrädern konfigurierte, in Aughöhe der Besucher schwebende Rauminstallation SCHÖNER VERKEHR  im Freiraum/quartier 21 thematisiert die vielfältigen Features des Velozipeds und unterstreicht seine oft nicht bewusst wahrgenommenen Funktionen: Das Fahrrad ist auf kurzen Strecken das effizienteste Fortbewegungsmittel schlechthin und gewinnt daher vor allem im urbanen Bereich an Beliebtheit und Akzeptanz.

Aus dem Stadtbild nicht mehr auszublenden, ist es mittlerweile zu einem Artefakt der Alltagskultur und Objekt individueller Inszenierung avanciert. In der Stadt  fährt man nicht nur Rad, um sich gesellschaftspolitisch zu outen oder die Umwelt zu retten. Sondern auch weil es Spaß macht, schnell geht, Gesundheit und Fitness fördert, Gefühle von Freiheit und Unabhängigkeit vermittelt und - je nach Gefährt - eine sehr schicke Art der Fortbewegung darstellt.

Die Ausstellungsobjekte, die zum größten Teil aus der Privatsammlung Michael Embacher stammen, schlagen einen facettenreichen Bogen von seltenen Renn- und Bahnrädern über trickreiche Falt- und Klappräder bis hin zu experimentellen Exoten. Alle gemeinsam geben sie Zeugnis vom kreativen Enthusiasmus, dem Design- und Konstruktions-Know-how und der Detailverliebtheit ihrer teils renommierten, teils anonymen Gestalter und Produzenten.


Mit SCHÖNER VERKEHR  profiliert sich der Freiraum/quartier21 nach street art weiter als Ausstellungs-Drehscheibe im Bereich Design.
Öffnungszeiten: tägl. 10-20h


Kinder Parcours: Kinder können Fahrräder ausprobieren am 08., 09., 14. u. 15. April 2006
Geschicklichkeitsübungen, Radfahrübungen.
immer 14-18h

Veranstalter: Kettenreaktion – Verein zur Förderung der Fahrradkultur

Ort: Fürstenhof

Impressum: Initiative www.kettenraktion.at, Kaiserstraße 41, 1070 Wien, T: +43-1-522 4884, F: +43-1-522 4884 69, box@kettenreaktion.at.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.