Zum Inhalt

Don Juan alias Don Giovanni¹

25.03.2006 bis 16.04.2006

Don Juan alias Don Giovanni¹

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK, KUNST


Don Juan alias Don Giovanni¹

Vergangene Termine

So, 16.04.2006
- 19.00 Uhr
Sa, 15.04.2006
Fr, 14.04.2006
Do, 13.04.2006

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2006
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr
April 2006
01 Sa
02 So
03 Mo
04 Di
05 Mi

06 Do
07 Fr
08 Sa
09 So

10 Mo

11 Di
12 Mi
13 Do
14 Fr
15 Sa

16 So
17 Mo
18 Di

19 Mi
20 Do

21 Fr
22 Sa
23 So
24 Mo
25 Di

26 Mi
27 Do

28 Fr
29 Sa
30 So

Don Juan alias Don Giovanni¹
oder "zwei und zwei sind vier"² oder "Lust ist der einzige Schwindel, dem ich Dauer wünsche"³
KUNSTHALLE wien, halle 1,
25. März - 16. April 2006

Mozarts "Don Giovanni" wurde von E. T. A. Hoffmann als „Oper aller Opern" bezeichnet und Kierkegaard findet in ihr „sinnlich-erotische Genialität". Die schillernde und facettenreiche Gestalt selbst hat im Laufe der Jahrhunderte unzählige Metamorphosen erfahren.
Wie aktuell ist die Figur des Don Juan, wie zeitgemäß sein Atem beraubender Lebensstil? In einer Videokunst-Ausstellung der Ursula Blickle Stiftung in Kraichtal (Deutschland) und der Kunsthalle Wien lenken die Videos der Künstler den Blick auf den Don-Juan-Mythos und ermitteln die Brisanz dieser Figur.
Musikalisch untermalt von der idealen Mozart-Welt des "Don Giovanni" und ergänzt u. a. von Elfriede Jelineks Hörspiel "Jackie" untersucht die Ausstellung die großen Themen Liebe, Lust und Tod gemäß der Devise: Verführen und verführt werden, anziehen und abstoßen.

Teilnehmende KünstlerInnen:
Ellen Cantor, AK Dolven, S-338 (A.K.A. Red Sniper A.K.A. Suite 338 | Kendell Geers), Noritoshi Hirakawa, Takehito Koganezawa, Lilli & Lola, Tracey Moffatt, Vlad Monroe, Zoran Naskovski, Klaus Pobitzer, Helgard Haug | Daniel Wetzel (Rimini Protokoll), Ugo Rondinone, Kiki Seror, Tracey Rose, Doron Solomons, Erwin Wurm.

Öffnungszeiten: tägl. 10-19h, Donnerstag bis 21h

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.