Zum Inhalt

a piece

16.03.2006 bis 18.03.2006

a piece

TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


a piece

Vergangene Termine

Sa, 18.03.2006
- 21.00 Uhr
Fr, 17.03.2006
Do, 16.03.2006
20.30 Uhr - 23.59 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

März 2006
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr

URAUFFÜHRUNG

Do 16. - Sa 18. März (20.30 h)
Tanzquartier Wien / Halle G

Der österreichische Jungchoreograf David Subal und der in Wien lebende Japaner Michikazu Matsune – zwei der interessantesten Nachwuchskünstler des Landes – arbeiten an der Schnittstelle zwischen darstellender und bildender Kunst. In ihrem neuen Stück, a piece, beschäftigen sie sich mit den Gewohnheiten und Gesetzen des Theaters. Dem abstrakten und konkreten Thema des Gehens: Wovon gehen wir aus? Wohin gehen wir? Klein hineingepflanzt durch seine eigenen Schritte steht man dann da, in der Leere der
Landschaft, in der Tanzquartier Wien / Halle G. matsune & subal inszenieren die Kultur des Sitzens, des Verweilens, um zu betrachten. Ein skurriles und raffiniertes Spiel mit Erwartungen und dem Verhalten beginnt …

„Übrigens, magst du Himbeersoda?“
  (matsune & subal)

16.03.2006 20.30 h Halle G
17.03.2006 20.30 h Halle G
18.03.2006 20.30 h Halle G

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.