Zum Inhalt

Klingende Zahlen

12.02.2004 bis 07.03.2004

Klingende Zahlen


Vergangene Termine

So, 07.03.2004
- 16.00 Uhr
Sa, 06.03.2004
Fr, 05.03.2004
Do, 04.03.2004

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Februar 2004
01 So
02 Mo
03 Di
04 Mi
05 Do

06 Fr
07 Sa
08 So
09 Mo

10 Di

11 Mi
12 Do
13 Fr
14 Sa
15 So

16 Mo
17 Di
18 Mi

19 Do
20 Fr

21 Sa
22 So
23 Mo
24 Di
25 Mi

26 Do
27 Fr

28 Sa
29 So
März 2004
01 Mo
02 Di
03 Mi
04 Do
05 Fr

06 Sa
07 So
08 Mo
09 Di

10 Mi

11 Do
12 Fr
13 Sa
14 So
15 Mo

16 Di
17 Mi
18 Do

19 Fr
20 Sa

21 So
22 Mo
23 Di
24 Mi
25 Do

26 Fr
27 Sa

28 So
29 Mo
30 Di

31 Mi

Eine Ausstellung für Kinder von sieben bis zwölf Jahren.

Unter der Schirmherrschaft von Nikolaus Harnoncourt.

 

Musik und Mathematik – du fragst dich, wie das zusammenpassen soll? Es funktioniert! Denn Musik und Mathematik funktionieren nach denselben Prinzipien und weisen sehr ähnliche Strukturen auf. Hinter Tönen, Klängen, Takten, hinter jedem Lied und hinter jedem Rhythmus steckt auch ein mathematisches Muster.

 

In der Ausstellung kannst du diesem Geheimnis spielerisch auf die Spur kommen. Du tauchst auf einer interessanten Entdeckungsreise durch rund 20 verschiedene Stationen in die Welt der Musik und Mathematik ein. Dabei wirst du experimentieren, ausprobieren, tanzen und musizieren. Mit dem „Stimmwunder“ kannst du zum Beispiel deine Stimme verändern. Der Bio Beat gibt dir mit natürlichen Klängen Rätsel auf und die Groovebox wartet schon jetzt auf deinen großen Auftritt!

 

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.