Zum Inhalt

q/talk: Quo Vadis EU-DSGVO

28.08.2018 bis 28.08.2018 - q/uintessenz, Raum D / Q21
Veranstalter: Q21

q/talk: Quo Vadis EU-DSGVO

FREIER EINTRITT, LITERATUR & DISKURS, FILM & DIGITALE KULTUR


Termin

Di, 28.08.2018

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

August 2018
01 Mi
02 Do
03 Fr
04 Sa
05 So

06 Mo
07 Di
08 Mi
09 Do

10 Fr

11 Sa
12 So
13 Mo
14 Di
15 Mi

16 Do
17 Fr
18 Sa

19 So
20 Mo

21 Di
22 Mi
23 Do
24 Fr
25 Sa

26 So
27 Mo

28 Di
29 Mi
30 Do

31 Fr

Quo Vadis EU-DSGVO - die Anpassung der Gesetze an den neuen Datenschutz

Einlass: 19h
Beginn: 20h
Podium: Dr. Gerhard Kunnert, Mag. Georg Markus Kainz

Lange hat es gedauert, bis Europa sich mit der EU-DSGVO ein aktuelles Datenschutzrecht gegeben hat. Nach 4 Jahren Verhandlung und 2 Jahren Übergangsfrist war es am 25. Mai 2018 dann endlich soweit.

Richtete sich das DSG 2000 noch nicht an Behörden, so hat der europäische Gesetzgeber bewusst die öffentliche Verwaltung der Datenschutz-Grundverordnung unterworfen, und somit müssen zahlreiche Gesetze überprüft und zumindest der neuen Rechtslage angepasst werden. Im Gegenzug wurden dafür aber alle Anwendungen, die von Privaten für ausschließlich private Zwecke erstellt werden, ausgenommen.

Gesetze stehen ja nicht isoliert im Rechtsraum, sondern sind in das Netz der Gesetze eingebunden und entwickeln so Nebenwirkungen, auch in anderen Bereichen und haben Auswirkungen auf andere Gesetze.

Im August qTalk geht Georg Markus Kainz mit Dr. Gerhard Kunnert vom Verfassungsdienst des BM für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz auf die Suche nach dem Stand der Einführung der DSGVO und deren Auswirkung auf die Gesetzeslandschaft in Österreich.

Raum D / Q21

Öffnungszeiten

Mo-So:10-22h

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.