Zum Inhalt

Marius Ertelt

Marius Ertelt

Bereich: Theorie

Key Facts

Nationalität

Deutschland

Bereich

Theorie

Wohnort

Berlin

Empfehlende Institution

springerin

Zeitraum

Dezember 2014 - Jänner 2015

Marius Ertelt studierte an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg, der École Supérieure des Beaux-Arts Marseille und der Akademie der bildenden Künste Wien. Er war Mitarbeiter im Depot, Raum für Kunst und Diskussion in Wien. Als Künstler und Kurator beschäftigt er sich mit den Bedingungen sowie den Funktionen von Kunst und kultureller Produktion in verschiedenen Konfliktfeldern gesellschaftlicher Transformation.

Kuratierte Ausstellungen:

2013 
Illusion and Exodus, Artlab
Open Systems Vienna
gefördert durch das BMUKK

2011
TERRITORIES, Gruppenausstellung
Frappant Hamburg
gefördert durch die Kulturbehörde Hamburg

2009 
Invisible Presence, Gruppenausstellung
Künstlerhaus Wendenstraße Hamburg

2007 
la classe Gruppenausstellung
Künstlerhaus Vorwerkstift Hamburg

Projektinfo

Eine Auseinandersetzung mit der Sammlungsgeschichte des mumok, im Rahmen eines dort geplanten Ausstellungsprojekts.

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.