Zum Inhalt

Heike Drewelow

Heike Drewelow

Bereich: Cartoon

© Heike Drewelow

© Heike Drewelow

© Heike Drewelow

© Heike Drewelow

© Heike Drewelow

© Heike Drewelow

© Heike Drewelow

Key Facts

Nationalität

Deutschland

Bereich

Cartoon

Wohnort

Berlin

Empfehlende Institution

Komische Künste

Zeitraum

August 2013 - August 2013

ist 1973 vor den Toren Berlins geboren und in Berlin beschult und großgezogen worden. Aufgewachsen ist sie mit Bildern, Büchern und Stiften.

Seit Beendigung des Studiums an der Universität der Künste Berlin ist sie freiberuflich sowohl als Zeichnerin und Grafikerin als auch als Dozentin in Zeichen- und Druckkursen zugange.

Veröffentlichungen in Satiremagazinen wie Eulenspiegel, Pardon und dem Bananenblatt,
seit Erscheinungsbeginn regelmäßig eine Cartoon-Seite im Moabit-Magazin

Zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Deutschland und Österreich (z.B. Caricatura Kassel, Museum für Komische Kunst Frankfurt, Karikaturmuseum Krems)

Mehr Infos unter: www.heikedrewelow.de

Heike Drewelow

Projektinfo

Zeichnen eines Kinderbuches

Dokumentation

August 2013 – Artist in Residence auf Einladung der Komischen Künste Wien

-    Arbeit an den Illustrationen für das Kinderbuch „Füchse lügen nicht“, das im Frühjahr 2014 im CarlsenVerlag Haburg erscheint
-    Ausstellung „zivilisatorischer Unfug“ in der Galerie der Komischen Künste im Museumsquartier Wien
-    Netzwerken und Atelierbesuche mit/bei den Wiener Zeichnern und Illustratoren wie Jakob Kirchmayr, Bernd Ertl und Oliver Ottitsch
-    Zeichnen in den Museen Ludwig und dem Kunsthistorischen Museum – Studien, die im Anschluss weitergearbeitet werden

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.