Zum Inhalt

Andres Bosshard

Andres Bosshard

Bereich: Klangkunst

DavosFestival © Andres Bosshard

DavosFestival © Andres Bosshard

DavosFestival © Andres Bosshard

GardenofcodesBerlion © Andres Bosshard

GardenofcodesBerlion © Andres Bosshard

GardenofcodesBerlion © Andres Bosshard

Key Facts

Nationalität

Schweiz

Bereich

Klangkunst

Wohnort

Zürich

Empfehlende Institution

freiraum quartier21 INTERNATIONAL

Zeitraum

Jänner 2011 - Jänner 2011

Andres Bosshard. Geboren 1955, seit 1980 Auftritte und Tourneen als Musiker in Europa, Amerika, Japan, Indien, internationale Musik- und Klangkunstfestivals. Im Zusammenhang mit seinen Klangarchitekturen im öffentlichen Raum arbeitet er seit 1995 zusammen mit Freiraumplanern und Architekten.
Klangturm Expo 02 Biel. Ständige Klangarchitekturen z.B. Klanggarten-Laboratorium in Florenz. 2003 Gastprofessur an der Kunsthochschule für Medien in Köln. seit 2005 Dozent an der Zürcher Hochschule der Künste (VMK).  2009 Publikation "Stadt hören" im Auftrag von Grün Stadt Zürich. 2010 Forschungsauftrag "Vom Lärmschutz zur Klangraumgestaltung" im Auftrag vom Bundesamt für Umweltschutz Bern. Lebt in Zürich.

Projektinfo

Teilnahme an der Ausstellung »TONSPUR_expanded – Der Lautsprecher« im freiraum quartier21 INTERNATIONAL und im öffentlichen raum des MuseumsQuartier Wien, kuratiert von Georg Weckwerth

Zur Hauptnavigation

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.