Zum Inhalt

Schwanensee

11.07.2022 bis 15.07.2022 - Dschungel Wien

Schwanensee

KINDER & FAMILIE, TANZ/PERFORMANCE/MUSIK


Nächste Termine

Mo, 11.07.2022
10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Di, 12.07.2022
10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Mi, 13.07.2022
10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Do, 14.07.2022
10.00 Uhr - 13.00 Uhr

Alle Termine im Überblick

Tage mit Vorstellung

Sie haben folgenden Termin ausgewählt:

Juli 2022
01 Fr
02 Sa
03 So
04 Mo
05 Di

06 Mi
07 Do
08 Fr
09 Sa

10 So

11 Mo
12 Di
13 Mi
14 Do
15 Fr

16 Sa
17 So
18 Mo

19 Di
20 Mi

21 Do
22 Fr
23 Sa
24 So
25 Mo

26 Di
27 Mi

28 Do
29 Fr
30 Sa

31 So

Kollektiv KLAUS | Gabi Seeleitner und Laurent Ziegler

Tanz, Improvisation für Kinder von 6 bis 10 Jahren

„Schwanensee“ ist ein Märchen über Prinz und Prinzessin, Gut und Böse, Mensch und Tier, Zauberei, Verwandlung und Träume.

Wir tauchen in die berühmte Geschichte von Odette und Siegfried ein, der Schwanenkönigin und dem Prinzen, die sich beide sehr lieb haben. Wir verwandeln uns in den bösen Zauberer Rotbart, der vielleicht gar nicht so böse ist, werden Schwäne und schwimmen im See, schütteln die Federn und schlafen in einem Nest, das wir selbst bauen.

Wer möchtest du in dieser Geschichte sein? Der Workshop findet draußen und drinnen und rund ums MuseumsQuartier statt. Den See haben wir immer bei uns und springen hinein, wann und wie es uns gefällt!

 

Gabi Seeleitner lebt und arbeitet in Wien als Performerin, Choreografin und Tanz/Motopädagogin. Sie studierte zu Beginn Klavier am Konservatorium Wien (MUK), später Tanz/Improvisation u.a. in Wien (Esther Linley, Mark Harris, Anthony Stafford, Sonia Mota) und New York (Merce Cunningham) und psychomotorische Entwicklungsbegleitung bei VaLeo. Gemeinsam mit 6 Künstler:innen aus den Sparten Bildende Kunst, Komposition, Schauspiel und Tanz gründete sie das Kollektiv KLAUS mit dem sie seit 7 Jahren ortsspezifische Performances in Wien ent-wickelt und durchführt.

Im Focus ihrer Arbeit steht die Hinterfragung, Belebung und Mitgestaltung öffentlicher Orte durch Performance-/Tanzkunst und in weiterer Folge die künstlerische Vermittlung und der Diskurs mit An-wohner:innen und spontanen Zuschauer:innen vor Ort.

Gabi leitet seit 30 Jahren Tanzprojekte für Kinder und Jugendliche und arbeitete u.a. für Kultursom-mer Wien, ImPulsTanz, Dschungel Wien - Theaterhaus für junges Publikum, Universität Ljubljana, Kunstuniversität Graz, Carinthischen Sommer, die Ballettschule der Wiener Staatsoper und als Tanz/Motopädagogin für den OeAD und die Kindergruppe Amerlinghaus.

Laurent Ziegler

(MA) bewegt sich an der Schnittstelle von performativer und bildender Kunst. Er studierte Politikwissenschaften und absolvierte Ausbildungen in den Bereichen moderner Tanz und Film. Laurent hat mehrere Jahre an Unterrichtserfahrung bei ImPulsTanz und Tanzwerkstatt Wien. Er kooperiert mit Künstler:innen in Europa und Japan und initiierte eine Arts in Education Projektreihe an der One World Foundation in Sri Lanka. Laurent hat mehrere Jahre an Lehrerfahrung an der NDU New Design University in St. Pölten und ist international in Einzel- und Gruppenausstellungen präsent. unstill.net

Dschungel Wien

Das Theaterhaus für junges Publikum.

Öffnungszeiten

Mo:Geschlossen
Di-Do:Infos & Tickets: 09-12h
Fr-So:Geschlossen

Kontakt

Museumsplatz 1, 
Hof 2, 1070 Wien
Tel.: +43/1/522 07 20 -20
tickets@dschungelwien.at
www.dschungelwien.at

 

 

 

 

 


Zur Hauptnavigation

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Technisch notwendig

Unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen.

Statistik

Funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen.

Marketing

Zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.